Timeout bei Serverabfrage

25/11/2008 - 15:22 von Thomas Weiler | Report spam
Hallo,

mittels:

Prog = "\\meinserver\meinlaufwerk"
Set oFS = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
If Not oFS.FolderExists(Prog) Then


kann man ja überprüfen, ob es diesen Ordner gibt. Ich benötige dies, um
zu überprüfen, ob der ganze Server erreichbar ist (also hier
"meinserver"). Ist er da, làuft alles problemlos. Ist dieser aber nicht
da, benötigt das Skript ca. 30 Sekunden, bis es merkt, dass der Server
nicht da ist.

Kann man diese Zeit verkürzen? So dass das Skript auch bei
abgeschaltetem Server sofort weitergeht?

Danke für alle Antworten.
 

Lesen sie die antworten

#1 Pegasus \(MVP\)
25/11/2008 - 16:44 | Warnen spam
"Thomas Weiler" wrote in message
news:492c0a17$0$30225$
Hallo,

mittels:

Prog = "\\meinserver\meinlaufwerk"
Set oFS = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
If Not oFS.FolderExists(Prog) Then


kann man ja überprüfen, ob es diesen Ordner gibt. Ich benötige dies, um zu
überprüfen, ob der ganze Server erreichbar ist (also hier "meinserver").
Ist er da, làuft alles problemlos. Ist dieser aber nicht da, benötigt das
Skript ca. 30 Sekunden, bis es merkt, dass der Server nicht da ist.

Kann man diese Zeit verkürzen? So dass das Skript auch bei abgeschaltetem
Server sofort weitergeht?

Danke für alle Antworten.



Meist braucht man dazu ping.exe, z.B.
ping meinserver -n 1
und überprüft dann die Antwort auf "bytes=".

Ähnliche fragen