Forums Neueste Beiträge
 

timer.enabled vs. timer.start()

24/08/2008 - 21:36 von Andreas Hohn | Report spam
hi,

welches ist die bessere Methode einen Timer zu starten?

Timer.enabled = TRUE oder
Timer.Start() ?

Warum gibts ueberhaupt zwei Methoden?

Ist .enabled der alte VB6-Weg? und .Start der neue NET weg?

Welche Methode hat "Zukunft"?

Gruesse

Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Doerfler
24/08/2008 - 21:45 | Warnen spam
Andreas Hohn schrieb:
welches ist die bessere Methode einen Timer zu starten?

Timer.enabled = TRUE oder
Timer.Start() ?



Beide Methoden sind zueinander àquivalent. Die Start- und Stop-Methoden
setzen intern nur Enabled = True bzw. Enabled = False auf. Siehe auch in
der MSDN:

"Calling the Start method is the same as setting Enabled to true.
Likewise, calling the Stop method is the same as setting Enabled to false."

Warum gibts ueberhaupt zwei Methoden?



Um z.B. den Timer in Abhàngigkeit eines Ausdrucks zu starten oder zu
stoppen:

Timer.Enabled = expression

Statt:

If expression Then
Timer.Start
Else
Timer.Stop
End If

Oder abzufragen, ob der Timer gerade aktiv ist:

result = Timer.Enabled


Ist .enabled der alte VB6-Weg? und .Start der neue NET weg?



Nein, das hat damit nichts zu tun.

Welche Methode hat "Zukunft"?



Darfst Du Dir jetzt selber beantworten.

Thorsten Dörfler
Microsoft MVP Visual Basic

vb-hellfire visual basic faq | vb-hellfire - einfach anders
http://vb-faq.de/ | http://www.vb-hellfire.de/

Ähnliche fragen