Timer hängt

19/04/2013 - 18:10 von Armin Parth | Report spam
Liebe Access-Cracks,

ich bin am Verzweifeln: Habe vor einigen Jahren eine Access-Anwendung
entworfen mit folgender Funktion:
Tabelle Apotheken mit ID, Name
Tabelle Dienst, dort ist für jedes Datum eine Apotheken-ID
Formular Notdienst, dort wird einmal die aktuelle Uhrzeit angezeigt
und das aktuelle Datum und die jeweils diensthabende Apotheke, hat bis
jetzt immer funktioniert.
Also im Formular: Uhrzeit (als Label), Datum (als Textfeld, weil es ja
mit dem Feld Datum in der Tabelle passen muss), und Apothekenname
Nun hàngt stàndig der Timer, d.h. wenn ich die Maus bewege, passt
alles, wenn aber die Anwenung ein paar Stunden làuft, bleibt Datum,
Uhrzeit und Apotheke unveràndert. (Warum, wissen die Götter)

Frühere Konstellation: Im Formular ein Textfeld =Jetzt(), ein Textfeld
Datum und ein Textfeld Apothekenname

In den Eigenschaften BeiZeitgeber:

Private Sub Form_Timer()
Me.Requery
End Sub

Nachdem dieses nach mehreren Jahren nun nicht mehr funzt,
habe im Forum gesucht und folgendes probiert:

In den Formualreigenschaften:
Zeitgeberintervall 60000 (hatte ich schon immer)
BeiZeitgeber:
Dim TOut As Boolean
Private Sub Form_Timer()
DoEvents
Clock.Caption = Time
TOut = True
End Sub

Nun passt die Uhr, aber das Datum und die Apotheke nicht.
Wer kann mir helfen??
 

Lesen sie die antworten

#1 Siegfried Schmidt
19/04/2013 - 21:10 | Warnen spam
Armin Parth schrieb:


Tabelle Apotheken mit ID, Name
Tabelle Dienst, dort ist für jedes Datum eine Apotheken-ID



Dass Schlüsselwörter wie Name und Datum als Feldnamen potentielle
Problemverursacher sind, weisst du und hast du durch entsprechende
Klammerungen berücksichtigt?

Formular Notdienst, dort wird einmal die aktuelle Uhrzeit angezeigt
und das aktuelle Datum und die jeweils diensthabende Apotheke, hat bis
jetzt immer funktioniert.



Und welche Magie führt(e) zur uhrzeitgerechten Anzeige der jeweiligen
Apotheke?

Also im Formular: Uhrzeit (als Label), Datum (als Textfeld, weil es ja
mit dem Feld Datum in der Tabelle passen muss), und Apothekenname
Nun hàngt stàndig der Timer, d.h. wenn ich die Maus bewege, passt
alles, wenn aber die Anwenung ein paar Stunden làuft, bleibt Datum,
Uhrzeit und Apotheke unveràndert. (Warum, wissen die Götter)



Wenn etwas nicht mehr geht was definitiv schon mal gelaufen ist, könnte
die Datenbank einen Schlag haben. Wenn es sich um eine mdb handelt, mache
deine Änderungen rückgàngig und probiere mal decompile - reparieren -
komprimieren.

Allerdings habe ich ernsthafte Zweifel, dass es wie du es beschreibst
funktioniert hat, denn ..

Frühere Konstellation: Im Formular ein Textfeld =Jetzt(), ein Textfeld
Datum und ein Textfeld Apothekenname
Private Sub Form_Timer()
Me.Requery
End Sub



.. ein requery aktualisiert keine ungebundenen Felder und schon gar keine
Labels.


BeiZeitgeber:
Dim TOut As Boolean
Private Sub Form_Timer()
DoEvents
Clock.Caption = Time
TOut = True
End Sub

Nun passt die Uhr, aber das Datum und die Apotheke nicht.
Wer kann mir helfen??



Wenn du die Aktualisierung der gebundenen Felder jetzt stillgelegt hast
und ein Feld manuell aktualisierst, musst du das mit den restlichen
Feldern natürlich genauso machen.


Siegfried

Ähnliche fragen