Times New Roman

14/10/2007 - 11:14 von wolf | Report spam
Gibt es eine Möglichkeit, per Voreinstellung dauerhaft Times New Roman nicht
als Standardschrift zu bekommen, so daß man nicht jedesmal nach dem Öffnen
erst die gewünschte Schrift einstellen muß? (Gilt auch für Wordpad etc.)
wolf
 

Lesen sie die antworten

#1 FriedrichH.Meyer
21/10/2007 - 14:15 | Warnen spam
Gibt es eine Möglichkeit, per Voreinstellung dauerhaft Times New Roman nicht
als Standardschrift zu bekommen, so daß man nicht jedesmal nach dem Öffnen
erst die gewünschte Schrift einstellen muß? (Gilt auch für Wordpad etc.)



Hallo Wolf,
probiere einmal folgendes aus:

Works-Text
Format,
Formatierungskatalog,
Alles Formatieren,
Schriftpalette,
mit Schieberleiste verstellen,
Alle zuweisen,
Schließen.

Danach kommt bei mir New Courier als Standardschrift,
bei anderer Schieberstellung eine andere Schrift,
welche kann man leider erst ersehen, wenn das Feld geschlossen wird.

Danach Works schließen
Kasten " speichern unter", Vorlagen
Name eingeben ,
Haken bei "Diese Vorlage...
Schließen

Ähnliche fragen