Tinte contra Laser, Empfehlung?

27/07/2009 - 19:55 von Karl-Josef Ziegler | Report spam
Hallo!

Zunàchst hatte ich einen Tintenstrahldrucker (Epson Cxi 990), dann einen
Farblaser (Samsung CLP 300). Beim Epson trocknete öfter die Tinte ein,
zudem war der Drucker relativ langsam kam so langsam in die Jahre und
der Tintenverbrauch steigerte sich. Nachfolger war der Farblaser Samsung
CLP-300. Hier hat mich jedoch die Qualitàt nicht überzeugt, der Drucker
zeigt zunehmend techn. Ausfàlle.

Als Neukauf steht bei mir jetzt der HP CP 1217 (Laser) gegen den
Officejet Pro 8000 (Tinte) zur Entscheidung an. Der Anschaffungspreis
ist fast gleich, in Frage stehen nur die Folgekosten, die Druckqualitàt
und die Haltbarkeit (Mechanik, Verbrauchsmaterialien). Ich drucke ca.
einmal pro Woche, dann aber oft mehrere Seiten und es sollte auch farbig
sein. Wie sind denn da die Erfahrungen Tinte contra Laser?

Viele Grüße,

- Karl-Josef
 

Lesen sie die antworten

#1 Volker Neurath
28/07/2009 - 08:20 | Warnen spam
Karl-Josef Ziegler wrote:

Hallo!

Zunàchst hatte ich einen Tintenstrahldrucker (Epson Cxi 990),



Ein Geràt mit dieser Bezeichnung gibt es nicht von Epson - und gab es
nie. Kann es sein, dass du den HP Deskjet 990Cxi meinst?
Der ist aber nicht von Epson sondern von Hewlett-packard (HP) ;))

Volker

Wenn es vom Himmel Zitronen regnet -- lerne, Limonade zu machen.

Ähnliche fragen