S: Tipp für neues Handy

15/11/2014 - 13:36 von Eckhard Becker | Report spam
Moin allerseits,

ich möchte ein recht betagtes HTC Desire ersetzen.
Etwas größer (max. 5"), weniger Gemecker bei App-Updates wg. Speicher
und aktuellere Android sind der Wunsch.

Speicherslot ist ein Muss. Und Benachrichtigungs-LED.

Genutzt wird das Handy hauptsàchlich zum Telefonieren und Chatten, wenig
für Internet. Nicht für Video+Spiele.

Preisgrenze sind 200€. Ich hatte nun das Moto G 2. Gen ins Auge gefasst.
Bis auf einen wechselbaren Akku scheint das den Wünschen zu entsprechen.
Auch die Versorgung mit Updates und evtl. Cyanogen-Unterstützung sind
nicht zu verachten.

Nun habe ich in der c't gerade gelesen, dass die Akku-Laufzeit nicht so
doll sein soll. Dass ich an ein altes Nokia 6150 ran komme ist klar,
aber bei Wenig-Nutzung dürfte es gern 2-20 Tage durchhalten.

Hat jmd. schon das Moto G 2. und kann Aussagen zum Akku machen? Oder was
würdet ihr als Alternative vorschlagen?

E.
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Schlenker
15/11/2014 - 16:44 | Warnen spam
* Eckhard Becker schrieb:
ich möchte ein recht betagtes HTC Desire ersetzen.
Etwas größer (max. 5"), weniger Gemecker bei App-Updates wg. Speicher
und aktuellere Android sind der Wunsch.

Speicherslot ist ein Muss. Und Benachrichtigungs-LED.

Genutzt wird das Handy hauptsàchlich zum Telefonieren und Chatten, wenig
für Internet. Nicht für Video+Spiele.

Preisgrenze sind 200€.



Samsung Galaxy S3 Neo GT-i9301i für gegenwàrtig < 200 EUR:
Android 4.4, 4,8 Zoll, 1280x720, 1,5 GB RAM, 16 GB interner Speicher,
Benachrichtigungs-LED, SD-Slot, austauschbarer Akku, brauchbare
Kamera, *kein* LTE

Gruß, Heiko

Ähnliche fragen