Tipp: öfter mal neuinstallieren

22/05/2015 - 15:30 von Christian Stüben | Report spam
Hallo allerseits,
nachdem ich mich in letzter Zeit immer hàufiger immer mehr darüber geàrgert hatte, daß mein 5 Jahre alter Laptop eeeiiinnnfffaaaccchhh lllaaannngggsssaaammm geworden ist, habe ich den Schritt gewagt ... neue dicke Festplatte, W7 und allen anderen Kabachel von Grund auf neu installiert. Und auch direkt auf LR 6 umgestellt.

Tja was soll ich sagen, die Kiste rennt wieder wie die Wutz. Und das trotz altem Laptop, kleinem Core i irgendwas, und winziger kleiner GPU, alles vom Typ Schwachmat.

Und ja, LR 6 ist wirklich deutlich schneller als vorher. Wer eine halbwegs aktuelle GPU in seinem PC hat, sollte die Umstellung machen.

Und nein, ich bekomme keine Prozente von Microsoft oder Adobe ;-)

mfg Chris
 

Lesen sie die antworten

#1 Jürgen Gerkens
22/05/2015 - 16:23 | Warnen spam
Am 22.05.2015 um 15:30 schrieb Christian Stüben:
Hallo allerseits,
nachdem ich mich in letzter Zeit immer hàufiger immer mehr darüber geàrgert hatte, daß mein 5 Jahre alter Laptop eeeiiinnnfffaaaccchhh lllaaannngggsssaaammm geworden ist, habe ich den Schritt gewagt ... neue dicke Festplatte, W7 und allen anderen Kabachel von Grund auf neu installiert. Und auch direkt auf LR 6 umgestellt.

Tja was soll ich sagen, die Kiste rennt wieder wie die Wutz. Und das trotz altem Laptop, kleinem Core i irgendwas, und winziger kleiner GPU, alles vom Typ Schwachmat.

Und ja, LR 6 ist wirklich deutlich schneller als vorher. Wer eine halbwegs aktuelle GPU in seinem PC hat, sollte die Umstellung machen.

Und nein, ich bekomme keine Prozente von Microsoft oder Adobe ;-)



Das kann aber auch schlichtweg daran liegen, dass Adobe inzwischen den
Problemen auf der Spur ist und die Unterstützung durch die Grafikkarte
auch dann, wenn sie eingeschaltet ist, zur Problembehebung erst einmal
deaktiviert hat.

Wer genau hin schaut, dem ist das in den letzten Wochen schon
aufgefallen. ;-)

Schöne Grüße
Jürgen Gerkens

Ähnliche fragen