Tipp zu Gemeinsamen Randbereichen gesucht

01/12/2007 - 19:01 von Gert Belsemeyer | Report spam
Ich habe ein Web vor làngerem schon von Frames auf gemeinsame
Randbereiche umkonstruiert, hat auch wunschgemàß funktioniert.
Es bleiben jedoch zwei Fragen offen, für die ich keine Lösung finde:
1.) Es bleibt zwischen dem linken Bereich und dem Hauptfenster ein ca
1cm breiter Balken stehen, der nur bei ganz schmalem Bildschirm auf
1/2cm zusammengedrückt wird. Wie kann man diesen Balken reduzieren
oder besser ganz loswerden?
Zwischen oberem und unterem Rand und dem Hauptteil bleiben keine
entsprechenden "Rahmen".
2.) Es gelingt mir nicht mehr (irgendwie habe ich das hellgrau ja auch
hinbekommen gehabt) den Hintergrund des Hauptteils zu beeinflussen.
Das müßte doch eigentlich im <body> der zB. Index1.htm passieren? Es
soll in diesem Beispiel zur Zeit alles dunkelblau sein und nicht nur
der Table Bereich, oder alternativ ein Hintergrundbild wie im <body>
der Randbereichs Dateien.

Das "Corpus delikti" ist http://www.sg83-kanu.de/index1.htm und die
damit verknüpften Seiten.

Vielen Dank im Voraus für hilfreiche Hinweise
Gert Belsemeyer

PS: Im Moment benutze ich zwar FP2k3, aber meistens FP2k, daher kommen
dynamische Vorlagen (noch) nicht als Alternative in Frage.

PPS: Gehört zwar nicht dazu, aber vielleicht weiß wer, wodurch sich
die 3 Bildchen auf obiger Seite als Werbebanner qualifizieren und
damit bei entsprechendem Filter (Avant Browser) nicht dargestellt
werden?
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schneegans
03/12/2007 - 11:01 | Warnen spam
Gert Belsemeyer schrieb:

Ich habe ein Web vor làngerem schon von Frames auf gemeinsame
Randbereiche umkonstruiert, hat auch wunschgemàß funktioniert.



Gut.

1.) Es bleibt zwischen dem linken Bereich und dem Hauptfenster ein ca
1cm breiter Balken stehen, der nur bei ganz schmalem Bildschirm auf
1/2cm zusammengedrückt wird. Wie kann man diesen Balken reduzieren
oder besser ganz loswerden?



Das geht nicht. Die 24 Pixel breite Spalte ist Teil der Vorlage, die man
nicht àndern kann.

2.) Es gelingt mir nicht mehr (irgendwie habe ich das hellgrau ja auch
hinbekommen gehabt) den Hintergrund des Hauptteils zu beeinflussen.
Das müßte doch eigentlich im <body> der zB. Index1.htm passieren?



Wenn du den "body" formatierst, wirkt das auf die ganze Seite, also u.U.
auch auf die Randbereiche. Wenn du aber den Hauptteil in

<div class="Content">
...
</div>

einschließt, kannst du ihn im Stylesheet genau selektieren.

PS: Im Moment benutze ich zwar FP2k3, aber meistens FP2k, daher kommen
dynamische Vorlagen (noch) nicht als Alternative in Frage.



Ja, mit DWTs wàre beide Probleme leicht zu lösen.

PPS: Gehört zwar nicht dazu, aber vielleicht weiß wer, wodurch sich
die 3 Bildchen auf obiger Seite als Werbebanner qualifizieren und
damit bei entsprechendem Filter (Avant Browser) nicht dargestellt
werden?



Typischerweise durch ihre Abmessungen oder ihren Dateinamen.

<http://schneegans.de/frontpage/faq/> · Die hàufigsten Fragen zu FrontPage

Ähnliche fragen