Tipps für Tabellen/Views/Felder/Indizes Vergleich von 2 Datenbanken auf 2 verschiedenen SQL-Servern

15/01/2009 - 11:50 von Herbert Gottlieb | Report spam
Liebe Leute

Weitere Anfragen.
könnt ihr mir mit ein paar Tipps helfen, ich möchte mit VBA aus dem
Accessfrontend die Tabellen/Views und Indezis sowie Felder und Eigenschaften
vergleichen. Vielleicht gibt es bereits irgendwo solche Tipps oder ein Doc.

Ich möchte folgendes abfragen:
a) ist in der Tabelle das erste Feld ein Primary Key und Identitàt auf Ja
sowie ID Startund Schrittweite auf 1
(hat hier auch noch jemand eine genauere Erlàrung für Ja (aber nicht zur
Replikations) bzw. wie kann ich eine Prozedur/Insert als Replikations-Agent
definieren (zb zum Abgleich von Tabelleninhalten)?)

b) Wie kann ich Tabellen auf zwei verschiedenen SQL-Servern vergleichen , ob
die Felder, deren Eigenschaften und Indizies gleich sind (am liebsten mit
VBA und super wàre dann noch wie man eventuell das einstellen könnte)

c) Wie kann ich VIEWS oder oder STORED PROCEDURES per VBA abfragen,
vergleichen und erstellen?
(Derzeit habe ich die ganzen Views in einem Verzeichnis abgelegt und muss
diese halt immer manuell auf allen Servern mit dem Query Analyzer laden und
ausführen damit sie angelegt werden)

Danke für Tipps, Anregungen Codeschnippseln
Herbert
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Hoffmann
15/01/2009 - 13:06 | Warnen spam
hallo Herbert,

Herbert Gottlieb schrieb:
a) ist in der Tabelle das erste Feld ein Primary Key und Identitàt auf Ja
sowie ID Startund Schrittweite auf 1
(hat hier auch noch jemand eine genauere Erlàrung für Ja (aber nicht zur
Replikations) bzw. wie kann ich eine Prozedur/Insert als Replikations-Agent
definieren (zb zum Abgleich von Tabelleninhalten)?)


Der SQL Server 2008 bietet hier schon Boardmittel an: Policies.
Ansonsten gibt es hier z.B. ApexSQL Enforce. In VBA kannst du über
SQL-DMO (2000) oder SMO (2005+) gehen, um die die Objekte direkt zu
nutzen. Auch kannst du über diverse Sichten (INFORMATION_SCHEMA) gehen
um diese Information zu bekommen. Oder sp_help 'tabellenname' auswerten...

b) Wie kann ich Tabellen auf zwei verschiedenen SQL-Servern vergleichen , ob
die Felder, deren Eigenschaften und Indizies gleich sind (am liebsten mit
VBA und super wàre dann noch wie man eventuell das einstellen könnte)


Da wàre DataDude im Visual Studio Team Database oder z.B. Red Gate SQL
Compare.

c) Wie kann ich VIEWS oder oder STORED PROCEDURES per VBA abfragen,
vergleichen und erstellen?


Indem du eine SQL-Batch (deine CREATE oder ALTER Dateien) in einer
Passthrough-Abfrage ausführst.


mfG

Access-FAQ http://www.donkarl.com/
KnowHow.mdb http://www.freeaccess.de
Newbie-Info http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Ähnliche fragen