Tips zum Umgang mit Li-Ionen-Wechselakkus

11/06/2009 - 13:33 von Joerg Brandner | Report spam
Hallo zusammen!

Im Internet findet man viele sich gegenseitig widersprechende Tips zum
korrekten
Umgang mit Li-Ionen-Wechselakkus.

Deshalb wende ich mich mal an die Experten: Wie làdt (und entlàdt ;-)) man
die
Dinger am besten?

Außerdem würde mich interessieren, ob die ersten Ladezyklen, die ein solcher
Akku erlebt, seine Leistungsfàhigkeit tatsàchlich besonders stark
beeinflussen.

Vielen Dank schon vorab! :-)

Jörg
 

Lesen sie die antworten

#1 Roland Damm
14/06/2009 - 02:13 | Warnen spam
Moin,

Joerg Brandner schrub:

Im Internet findet man viele sich gegenseitig widersprechende
Tips zum korrekten
Umgang mit Li-Ionen-Wechselakkus.

Deshalb wende ich mich mal an die Experten: Wie làdt (und
entlàdt ;-)) man die
Dinger am besten?

Außerdem würde mich interessieren, ob die ersten Ladezyklen,
die ein solcher Akku erlebt, seine Leistungsfàhigkeit
tatsàchlich besonders stark beeinflussen.



Ich würde sagen, die Rezepturen mit denen die Dinger
zusammengemixt werden, àndern sich schneller, als jemand
Langzeiterfahrungen damit sammeln kann. Und die technischen
Änderungen sind derzeit relativ gravierend.

Hinweise zum richtigen Umgang sind deswegen oftmals nicht mehr
als gewisse Erfahrungen, die so àhnlich wie Aberglaube
entstehen. Es kann richtig sein, oder auch nicht,

Die Leute, die Hinweise zum richtigen Umgang geben, haben
meistens nicht die breite Datenbasis die man bràuchte, um solche
Aussagen wirklich fundiert abzugeben.

Also alles nicht so ernst nehmen, und das Verhalten des Akkus
einfach als Glück oder Pech abtun:-)

CU Rollo

Ähnliche fragen