Titel ? Frame ? Framwork ?

28/04/2008 - 17:57 von mlentzsch | Report spam
Hallo,

ich glaube ich hab eine ganz triviales Problem. Ich hab nur keinen
Ansatz wie ich es löse.

Es geht darum, ich habe eine Kopfzeile, die ich unabhàngig vom Inhalt
anzeigen lassen möchte. Dort befinden sich einige aktive Element
(Menüs, Auswahlen, Filter, etc). In Abhàngigkeit von der Auswahl im
Kopf möchte ich darunter eine bestimmte Seite anzeigen. Diese Seite
möchte ich gerne einzeln als eigene aspx Datei angelegt haben.
Wie mache ich das am schlauesten?
Das ganze sollte noch Größen-màßig dynamisch sein.
Und wie mach ich das ganze im Visual Studio 2008 Pro?

Ich geh schon mal Deckung, weil es vermutlich zu trivial ist ;-)

Vielen Dank schon mal.

Liebe Grüße
Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Falz [MVP]
28/04/2008 - 18:13 | Warnen spam
Hallo Martin,

schrieb:
-^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
wàrs machbar, deinen Vor- und Nachnamen anstelle der Emailadresse als
Absender deines Newsreaders zu verwenden? Danke :)

In Abhàngigkeit von der Auswahl im
Kopf möchte ich darunter eine bestimmte Seite anzeigen. Diese Seite
möchte ich gerne einzeln als eigene aspx Datei angelegt haben.



Da erscheint mir eine MasterPage mit einem Control für deine Kopfzeile
am sinnvollsten. Ggfs. auch nur ein Control, welches in alle Seiten
eingebunden wird, wobei das eher davon abhàngt, ob die Seiten alle in
etwa gleich aufgebaut sind oder ob es hier große Unterschiede geben
kann.

http://msdn2.microsoft.com/de-de/li...bf3hh.aspx

Tschau, Stefan
Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

Ähnliche fragen