Titelleisten Problem

10/09/2008 - 08:51 von Alexander Rüther | Report spam
Hallo NG,

Ich habe ein Problem mit meinem PDA. Installiert ist WM6.1.

Problem:
Bei manchen Programmen die Vollbild nutzen (Beispiel: Naviprogramm,
Spiele) ist nach beenden des Programmes die Titelleiste nicht mehr
sichtbar, bzw. an der Stelle an der die Leiste eigentlich sichtbar sein
müßte zeigt er nur die Pixel an die noch aus dem Spiel/Naviprog zu sehen
waren.

Auch wenn ich ins Querformat schalte bleibt die Titelleiste komplett
unsichtbar.
Antippen kann man Sie auch nicht, nur per Tastatur kann man das Startmenu
aufrufen.

Das einzigste was im Moment hilft ist ein Reset.

Wie kann ich das abstellen?

MfG Alexander Rüther
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Erle [MVP]/worldofppc.com
16/09/2008 - 11:44 | Warnen spam
Hi,
manchmal hilft es, wenn Du manuell nochmal in den Heute-Bildschirm wechselst
(per Taste oder Start->Heute). Wenn das nicht geht, dann ist meist ein
unsauber programmiertes Programm daran Schuld. Das muss gar nicht mal das
Navi in Deinem Beispiel sein, sondern kann auch eine Drittanbieter-Anwendung
sein, die in der Titelleiste ein Symbol hat und mit dem "Programm benutzt den
ganzen Bildschirm" nicht klarkommt.
Solange Du die nicht identifizieren kannst, bleibt Dir nichts anderes als
der Softreset... leider.

Gruss,
Andreas Erle
http://www.worldofppc.com

"Alexander Rüther" wrote:

Hallo NG,

Ich habe ein Problem mit meinem PDA. Installiert ist WM6.1.

Problem:
Bei manchen Programmen die Vollbild nutzen (Beispiel: Naviprogramm,
Spiele) ist nach beenden des Programmes die Titelleiste nicht mehr
sichtbar, bzw. an der Stelle an der die Leiste eigentlich sichtbar sein
müßte zeigt er nur die Pixel an die noch aus dem Spiel/Naviprog zu sehen
waren.

Auch wenn ich ins Querformat schalte bleibt die Titelleiste komplett
unsichtbar.
Antippen kann man Sie auch nicht, nur per Tastatur kann man das Startmenu
aufrufen.

Das einzigste was im Moment hilft ist ein Reset.

Wie kann ich das abstellen?

MfG Alexander Rüther

Ähnliche fragen