TM:Erstbackup dauert "ewig"

23/09/2012 - 13:05 von df1hx | Report spam
Moin!
Hardware:
MacPro 2 x 3 GHz Dual-Core Intel Xeon
16 GB 667 MHz DDR2 FB-DIMM

Externe Festplatte:
Hersteller: WD
Modell: 0x111D
GUID: 0x14EE12B1139F75
Maximal: Bis zu 800 MBit/s
Verbindungsgeschwindigkeit: Bis zu 800 MBit/s
Untereinheiten:
My Book 111D Unit:
Softwareversion des Geràts: 0x10483
Spec-ID des Geràts: 0x609E
Firmware-Version: 0x1020
Version des Produkts: 1020
Untereinheiten:
My Book 111D SBP-LUN:
Kapazitàt: 1 TB (1.000.170.586.112 Byte)
Wechselmedien: Ja
BSD-Name: disk3
Partitionstabellentyp: APM (Apple Partition Map)
S.M.A.R.T.-Status: Nicht unterstützt
Volumes:
disk3s1:
Kapazitàt: 32 KB (32.256 Byte)
BSD-Name: disk3s1
Inhalt: Apple_partition_map
My Book:
Kapazitàt: 1 TB (1.000.036.327.424 Byte)
Verfügbar: 967,11 GB (967.111.737.344 Byte)
Beschreibbar: Ja
Dateisystem: Journaled HFS+
BSD-Name: disk3s3
Mount-Point: /Volumes/My Book
Inhalt: Apple_HFS
SES Device Unit:
Softwareversion des Geràts: 0x10483
Spec-ID des Geràts: 0x609E
Firmware-Version: 0x1020
Version des Produkts: 1020

Betriebssystem: Mac OS X Lion 10.7.5 (11G56)

Problem:
Meine externe HD f. Time Machine hat "die Hufe hochgerissen", deswegen
'ne neue externe HD mit FW 800 gekauft und Time Machine ein neues
Backup, nicht verschlüsselt, erstellen lassen.

Nun, das dauert, laut Fenster im Finder f." Time Machine-Backup" sehr
lange, das Backup làuft seit ca. 20 Stdn.:

Backup von 388.187 Objekten erstellen
30,74 GB von 212,82 GB - Ungefàhr 5 Tage

Konsole (system.log, Suche nach "backupd") sagt:
Sep 23 07:28:51 thomas-krulls-mac-pro com.apple.backupd[297]: Copied
26.9 GB of 198.2 GB, 709946 of 1110706 items
Sep 23 08:29:03 thomas-krulls-mac-pro com.apple.backupd[297]: Copied
27.2 GB of 198.2 GB, 710554 of 1110706 items
Sep 23 09:29:07 thomas-krulls-mac-pro com.apple.backupd[297]: Copied
27.3 GB of 198.2 GB, 711492 of 1110706 items
Sep 23 10:29:30 thomas-krulls-mac-pro com.apple.backupd[297]: Copied
28.4 GB of 198.2 GB, 715301 of 1110706 items
Sep 23 11:29:33 thomas-krulls-mac-pro com.apple.backupd[297]: Copied
28.4 GB of 198.2 GB, 715413 of 1110706 items
Sep 23 12:29:56 thomas-krulls-mac-pro com.apple.backupd[297]: Copied
28.6 GB of 198.2 GB, 722348 of 1110706 items

Das sind nur die letzten Eintràge, Fehlermeldungen habe ich nicht
gefunden.
Laut Google-Suche stehe ich mit diesem Problem wohl nicht alleine da,
konkrete Hinweise zur Abhilfe/Beschleunigung der "Time Machine" habe ich
nicht gefunden, weil viele Eintràge zu diesem Thema, möchte ich nicht
ausschliessen etwas übersehen zu haben.

Was làuft da schief bzw. wo/wie kann ich das Backup beschleunigen?

Danke u. Gruss, thomas
Thomas Krull GPG 0x01EC2546
<df1hx@yahoo.de>
 

Lesen sie die antworten

#1 df1hx
23/09/2012 - 17:52 | Warnen spam
Moin!
F'up auf eigenen Artikel eigentlich nicht ueblich...

Thomas Krull wrote:

Was làuft da schief bzw. wo/wie kann ich das Backup beschleunigen?



Nach weiterer Google-Suche hier fuendig geworden:

https://discussions.apple.com/threa...p;tstart=0

Unter 10.7.4 gibt's einen Konflikt "spotlight vs. timemachine", als
"workaround" wird die Abschaltung von "spotlight" empfohlen:

sudo launchctl unload -w
/System/Library/LaunchDaemons/com.apple.metadata.mds.plist

Das Backup fluppt jetzt, für meine 212,92 GB werden jetzt ungefaehr 3
Stunden veranschlagt.
Wenn das Backup durch ist, werde ich Spotlight zunaechst nicht wieder
einschalten, sondern den Fix seitens Apple abwarten.

Gruss, thomas
Thomas Krull GPG 0x01EC2546

Ähnliche fragen