[TM Hotas-X] Frage zur Kalibrierung

13/09/2012 - 18:43 von Heinz-Mario Frühbeis | Report spam
Hallo!

Der Hotas-X besitzt ja folgende Achsen:

x/y Joystick
z (Achse) Schubregler
z (Drehung) Drehung des Joysticks
Schieberegler Wippe (für z. Bsp. Rudder)

Bei 'Falcon BMS' kann man nun Wippe, oder Z-Drehung für das Sichtfeld
verwenden (Zoom-In/Zoom-Out).
Ich bleibe mal bei der Z-Drehung als Zuordnung.
Das Problem ist, daß die Sim (Falcon BMS) immer von der Mittelstellung der
Z-Drehung ausgeht.
Dadurch ist mein Sichtfeld von vornherein ziemlich weit vorne (als würde man
sich halb nach vorne beugen).
Mir kam die Idee, daß ich die Kalibrierung der Z-Drehung so einrichte, daß
die Z-Drehung außerhalb des Mittelpunktes steht, so daß ich also quasi immer
zuerst "zurück gelehnt" schaue.
Aber ... ich kriege das nicht so hin. Die Z-Drehung wird immer mittig
erkannt.

A) So wird es immer kalibriert:
<--M-->

B) Und so möchte ich es gerne kalibriert haben:
<M->

Könnt ihr dabei helfen, daß ich auf den Zustand B kalibrieren kann?

Mit Gruß
Heinz-Mario Frühbeis
 

Lesen sie die antworten

#1 Heinz-Mario Frühbeis
13/09/2012 - 23:11 | Warnen spam
Hallo!

Hat sich erledigt!
Ich habe das hinbekommen.
Zwar nicht ganz so, wie ich es mir wünschte, aber immerhin so, daß ich jetzt
quasi "zurückgelehnt" schaue und ich dann reinzoome.
Hat mich bestimmt zehn Mal hin und her gekostet, bis ich 90%ig zufrieden
war.

Bis denne und mit Gruß
Heinz-Mario Frühbeis

Ähnliche fragen