Tooltips auf Optionsgruppe/Schaltflächen

23/11/2010 - 23:41 von Alexander Bierig | Report spam
Tag,

ich bin da heute auf ein Tooltipproblem gestossen (Access 2003 & Access2007)

Wir haben eine Matrix zu Bewertungen verschiedener Zustànde
Derzeit ist die Matrix 11 Zeilen * 7 Spalten
Dabei ist Jede Zeile eine eigene Optionsgruppe also der Optionsrahmen,
dadrin liegen dann die sieben Optionswerte, wobei die Optionselemente
als Schaltflàchen ausgeführt sind.
Das bedeutet, dass in jeder der 11 Zeilen EINE Schaltflàche gedrückt
ist/sein kann. Bzw wir speichern 11 verschiedene Werte (mit denen wir
weiter rechnen) und dies wiederum für mehrere 1000 Objekte.

Damit die Anwender nun wissen, was eigentlich hinter was steckt (die
meisten lesen wenn überhaupt, Dokus einmal und dann nie wieder), legen
wir auf jede der Optionschaltflàchen Tooltips.

Die Rahmebeschriftungen, die Optionsflàchenbeschriftungen, die Tooltips
für dei Optionsschaltflàchen, die Werte der Schaltflàchen, sowie den
Defaultwert des Optionsrahmens haben wir in zwei Tabellen verankert.

Damit können wir dnamisch alles austauschen, was wir darstellen wollen.

Das flutscht auch perfekt.

Heute nun haben wir beim Roll-Out festgestellt, dass die Tooltips auf
den Optionsschaltflàchen, deren Rahmen den Fokus innehat, nicht
dargestellt werden.

Bsp: Wir klicken in Zeile 2 irgend eine Schaltflàche, so werden die
Tooltips aller dazu gehörenden Optionsschaltflàchen *NICHT* angezeigt,
die aller anderen Zeilen(Optionsrahmen) aber wohl.
Klicken wir nun als Bsp in die Zeile 4 dann stehen die Tooltips in der
Zeile 4 nicht mehr zur Verfügung, wohl aber jetz die in der Zeile 2.

Ups!?!

Ist das ein Feature, ein Bug?

Für uns ist das blöd, da der Anwender nun im Zweifel genau in der
aktuellen Optionsgruppe von den Tooltips im Stich gelassen wird, bei der
u.U ob seines Klicks zweifelt.

Gibts da einen Work-around dazu?

MfG

Alex. Bierig
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
24/11/2010 - 23:05 | Warnen spam
Alexander Bierig wrote:
ich bin da heute auf ein Tooltipproblem gestossen (Access 2003 &
Access2007)
Wir haben eine Matrix zu Bewertungen verschiedener Zustànde
Derzeit ist die Matrix 11 Zeilen * 7 Spalten
Dabei ist Jede Zeile eine eigene Optionsgruppe also der Optionsrahmen,
dadrin liegen dann die sieben Optionswerte, wobei die Optionselemente
als Schaltflàchen ausgeführt sind.
Das bedeutet, dass in jeder der 11 Zeilen EINE Schaltflàche gedrückt
ist/sein kann. Bzw wir speichern 11 verschiedene Werte (mit denen wir
weiter rechnen) und dies wiederum für mehrere 1000 Objekte.

Damit die Anwender nun wissen, was eigentlich hinter was steckt (die
meisten lesen wenn überhaupt, Dokus einmal und dann nie wieder), legen
wir auf jede der Optionschaltflàchen Tooltips.

Die Rahmebeschriftungen, die Optionsflàchenbeschriftungen, die
Tooltips für dei Optionsschaltflàchen, die Werte der Schaltflàchen, sowie
den
Defaultwert des Optionsrahmens haben wir in zwei Tabellen verankert.

Damit können wir dnamisch alles austauschen, was wir darstellen
wollen.
Das flutscht auch perfekt.

Heute nun haben wir beim Roll-Out festgestellt, dass die Tooltips auf
den Optionsschaltflàchen, deren Rahmen den Fokus innehat, nicht
dargestellt werden.

Bsp: Wir klicken in Zeile 2 irgend eine Schaltflàche, so werden die
Tooltips aller dazu gehörenden Optionsschaltflàchen *NICHT* angezeigt,
die aller anderen Zeilen(Optionsrahmen) aber wohl.
Klicken wir nun als Bsp in die Zeile 4 dann stehen die Tooltips in der
Zeile 4 nicht mehr zur Verfügung, wohl aber jetz die in der Zeile 2.

Ups!?!

Ist das ein Feature, ein Bug?

Für uns ist das blöd, da der Anwender nun im Zweifel genau in der
aktuellen Optionsgruppe von den Tooltips im Stich gelassen wird, bei
der u.U ob seines Klicks zweifelt.

Gibts da einen Work-around dazu?



Kann ich hier mit A03 SP3 + SP3 Hotfix nicht nachvollziehen.
Ist euch das in beiden Versionen (welche SPs?) gelungen und auf
verschiedenen/allen Maschinen nachvollziehbar oder unterschiedlich?

Kann es vielleicht an eurer Zuweisung der Texte liegen?
Habt ihr es mit fixen SteuerelementTip-Texten gegengetestet?

Servus
Karl
*******
Access-FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen