Toshiba lanciert High Speed-Optokoppler mit dualer Eingangspolarität für Servomotoren und PLC-Steuerungen

19/11/2013 - 15:52 von Business Wire
Toshiba lanciert High Speed-Optokoppler mit dualer Eingangspolarität für Servomotoren und PLC-Steuerungen
Toshiba lanciert High Speed-Optokoppler mit dualer Eingangspolarität für Servomotoren und PLC-Steuerungen

Die Toshiba Corporation (TOKIO: 6502) hat heute die Markteinführung des „TLP2391“ bekannt gegeben, eines Hochgeschwindigkeits-Optokopplers für Servomotoren und speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS, auch: PLC: programmable logic controller), der sowohl mit positiven als auch mit negativen LED-Strömen funktioniert. Der Start der Serienproduktion ist für Dezember geplant.

Toshiba: "TLP2391", a high-speed photocoupler for servo motors and PLCs which works with both plus a ...

Toshiba: "TLP2391", a high-speed photocoupler for servo motors and PLCs which works with both plus and minus LED currents (Photo: Business Wire)

SPS-Anwendungen lassen lediglich eine von zwei unterschiedlichen Polaritäten an ihren Eingängen zu: NPN (Sink) -Logik am Eingang oder PNP (Source) -Logik am Eingang. Der „TLP2391“ hingegen unterstützt sowohl die NPN- als auch die PNP-Logik, da er zwei antiparallel geschaltete LEDs miteinander kombiniert und so die Notwendigkeit einer Brückenschaltung hinfällig macht. Das Gerät unterstützt Hochgeschwindigkeitskommunikationen mit einer Leistung von 10 Mbps und ist somit doppelt so schnell wie andere Optokoppler von Toshiba mit dualen Eingang1, weshalb er sich auch für einen Einsatz bei Kommunikationsschnittstellen in industriellen Anwendungen eignet. Die geringe Eingangsstromantrieb des integrierten Schaltkreises von lediglich 2,3 mA (bei VCC = 3,3 V) sowie der niedrige Versorgungsstrom von nur 1 mA tragen desweiteren zur Energieeffizienz des Geräts bei.

Anwendungen
Speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS), Servomotoren und industrielle Automatisierungseinrichtungen

 

Hauptmerkmale des neuen Produkts

• Betriebstemperatur: Topr = -40 °C bis +125 °C

• Versorgungsspannung: VCC = 2,7 V bis 5,5 V

• Spannungsversorgung: ICC = 1 mA

• Schaltschwelle Eingangsstrom:

 

IFHL = 2,3 mA (VCC = 3,3 V)

IFHL = 2,5 mA (VCC = 5,0 V)

• Signalverzögerungszeit: tpHL / tpLH = 100 ns (max.)

• Pulsbreitenverzerrung: |tpHL-tpLH| = 30 ns (max.)

• Laufzeitdifferenz: tpsk = 40 ns (max.)

 

Anmerkung:
[1]: Im Vergleich zu einer Geschwindigkeit von 5 Mbps von anderen Optokopplern von Toshiba mit dualem Eingang, dem „TLP2395“ sowie dem „TLP2398“.

Weitere Informationen über das Gerät finden Sie auf der folgenden Seite:
http://www.semicon.toshiba.co.jp/info/lookup.jsp?pid=TLP2391&lang=en

Kundenanfragen:
Abteilung Vertrieb und Marketing optoelektronische Geräte
Tel.: +81-3-3457-3431

Die Informationen in diesem Dokument, einschließlich der Produktpreise und Produktbeschreibungen, Leistungsinhalte und Kontaktdaten, entsprechen zum Veröffentlichungsdatum dieser Mitteilung dem neuesten Stand, können aber ohne Ankündigung geändert werden.

Über Toshiba

Toshiba ist ein weltweit führender Hersteller, Lösungsanbieter und Vermarkter hoch entwickelter elektronischer und elektrischer Produkte und Systeme mit einem breit gefächerten Produktspektrum. Als innovative und zukunftsweisende Firma ist die Toshiba Group auf zahlreichen Geschäftsfeldern aktiv: digitale Produkte wie LCD-Fernsehern, Notebooks, Lösungen für den Einzelhandel und Multifunktionsgeräten, elektronischen Ausrüstungen wie Halbleitern, Speicherprodukten und -materialien, industriellen und sozialen Infrastruktursystemen, wie beispielsweise Anlagen zur Energieerzeugung, Lösungen für intelligente Städte, medizinischen Systemen sowie Rolltreppen und Aufzügen, aber auch Haushaltsgeräten.

Toshiba wurde 1875 gegründet und betreibt heute ein weltumspannendes Netzwerk mit über 590 angeschlossenen Firmen. Das Unternehmen hat weltweit 206.000 Mitarbeiter, und sein jährlicher Gesamtumsatz übersteigt 5,8 Billionen Yen (etwa 61 Milliarden US-Dollar). Besuchen Sie die Internetseite von Toshiba unter www.toshiba.co.jp/index.htm.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Medienanfragen:
Toshiba Corporation
Semiconductor & Storage Products Company
Takashi Mochizuki, +81-3-3457-4963
semicon-NR-mailbox@ml.toshiba.co.jp


Source(s) : Toshiba Semiconductor & Storage Products Company

Schreiben Sie einen Kommentar