Toshiba reicht in Taiwan Klage wegen Verletzung des NAND-Flash-Memory-Patents ein

03/06/2014 - 14:53 von Business Wire

Toshiba reicht in Taiwan Klage wegen Verletzung des NAND-Flash-Memory-Patents ein-Klage richtet sich gegen die taiwanesische Firma Powerchip Technology Corporation und drei weitere Unternehmen-.

Die Toshiba Corporation (TOKYO:6502) erklärte heute, dass es beim Gericht für geistiges Eigentum von Taiwan Klage gegen die taiwanesische Firma Powerchip Technology Corporation und drei weitere Unternehmen (Powerflash Technology Corporation, Zentel Electronics Corporation und C.T.C. Co., Ltd.) wegen Verletzung der taiwanesischen Patente von Toshiba bezüglich NAND Flash Memory Nr. 154717 und I238412 eingereicht hat. Toshiba ersucht das Gericht, die Produktion und den Verkauf von NAND-Flash-Memory-Produkten, die diese Patente verletzen, darunter Teilenummern A5U2GA31BTS-BC usw., zu untersagen sowie Schadenersatz für entstandene Schäden zu erlassen.

Powerchip Technology und drei weitere Unternehmen vertreiben NAND-Flash-Speicher, ohne eine Lizenz zur Benutzung der durch Toshiba-Patente geschützten Technologie zu besitzen. Toshiba hat Powerchip Technology mehrmals abgemahnt, was stets ignoriert wurde, sodass als letzter Ausweg nur noch der Rechtsweg blieb.

Toshiba hat die NAND-Flash-Memory-Technologie 1987 erfunden und hat seitdem darin investiert, die Technologie-Vorreiterposition zu halten. Das Unternehmen unterstützte außerdem die Marktentwicklung für NAND-Flash-Speicher. Toshiba wird seine Investitionen schützen und scharf auf jede ungenehmigte Verwendung seiner patentierten Technologie reagieren, um seine hohe technische Kompetenz, die Grund für seine Wettbewerbsstärke ist, aufrechtzuerhalten.

Über Toshiba

Toshiba ist ein weltweit führender Hersteller, Lösungsanbieter und Vermarkter hoch entwickelter elektronischer und elektrischer Produkte und Systeme mit einem breit gefächerten Produktspektrum. Die Toshiba Group bringt Innovationen zu zahlreichen Geschäftsfeldern: digitale Produkte wie LCD-Fernseher, Notebooks, Lösungen für den Einzelhandel und Multifunktionsgeräte, elektronische Ausrüstungen wie Halbleiter, Speicherprodukte und -materialien, industrielle und soziale Infrastruktursysteme wie beispielsweise Anlagen zur Energieerzeugung, Lösungen für intelligente Städte, medizinische Systeme, Rolltreppen und Aufzüge, aber auch Haushaltsgeräte.

Toshiba wurde 1875 gegründet und betreibt heute ein weltumspannendes Netzwerk mit über 590 angeschlossenen Firmen. Das Unternehmen hat weltweit 206.000 Mitarbeiter, und sein jährlicher Gesamtumsatz übersteigt 5,8 Billionen Yen (etwa 61 Milliarden US-Dollar). Besuchen Sie die Internetseite von Toshiba unter www.toshiba.co.jp/index.htm

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Toshiba Corporation
Semiconductor & Storage Products Company
Megumi Genchi/Kota Yamaji, +81-3-3457-3576
Communication IR Promotion Group
Abteilung Geschäftsplanung
semicon-NR-mailbox@ml.toshiba.co.jp


Source(s) : Toshiba Semiconductor & Storage Products Company