Toshiba Satellite A100-649 - Windows XP ersetzen?

11/04/2014 - 01:49 von Dietrich | Report spam
Hallo,

ich habe hier einen Toshiba Satellite A100-649, dessen WindowsXP ich
ersetzen will durch z.B. Windows XP.
Bislang hat das Notebook 2x512GB Arbeitsspeicher, also 1GB.

Offenbar làsst sich der Arbeitsspeicher auf 2x2GB = 4GB aufrüsten.
Würde damit die Installation von Windows 7 vernünftig funktionieren?
Lohnt sich das überhaupt?
Alternativ hàtte ich noch eine Vista-Version, welche nicht mehr
benötigt wiird.
Oder würde ich mit Linux ein brauchbares Ergebnis gar ohne
Speicheraufrüstung erreichen können?

Gruß
Dietrich
 

Lesen sie die antworten

#1 Lars Behrens
11/04/2014 - 09:04 | Warnen spam
Am 11.04.2014 01:49, schrieb Dietrich:

Offenbar làsst sich der Arbeitsspeicher auf 2x2GB = 4GB aufrüsten.
Würde damit die Installation von Windows 7 vernünftig funktionieren?



Die Installation schon, im Betrieb darfst du halt keine
Geschwindigkeitsrekorde erwarten, dürfte aber benutzbar sein.

Alternativ hàtte ich noch eine Vista-Version, welche nicht mehr
benötigt wiird.



Tu dir das nicht an.

Oder würde ich mit Linux ein brauchbares Ergebnis gar ohne
Speicheraufrüstung erreichen können?



Ja, mit einer entsprechenden Linux-Distribution sind 1GB ok.

Vorausgesetzt, du erwartest auch hier keine Wunder, 30 Firefox-Tabs und
nebenher noch Video kucken u. Bildbearbeitung bringt die Kiste natürlich
ins Schwitzen.

Und du musst natürlich einkalkulieren, dass es eine Weile dauert, bis du
dich damit auskennst und dass du evtl. andere Programme als bisher
gewohnt nutzen musst.

Cheerz,
Lars

Ähnliche fragen