Toshibas ökologisches Multifunktionssystem zur mehrfachen Wiederverwendung von Papier bringt Kosteneinsparungen für die Fertigungsindustrie

29/05/2014 - 08:10 von Business Wire

Toshibas ökologisches Multifunktionssystem zur mehrfachen Wiederverwendung von Papier bringt Kosteneinsparungen für die Fertigungsindustrie- Der Effekt der e-STUDIO306LP/RD30 -.

Toshiba TEC (TOKYO:6588), einer der weltweit führenden Anbieter von Produkten, Lösungen und Dienstleistungen für den Druck- und Imagingbereich, stellt sein ökologisches Multifunktionssystem e-STUDIO306LP mit separater Wiederaufbereitungseinhei e-STUDIO RD30 zur mehrfachen Wiederverwendung von Papier der Fertigungsindustrie vor. Der Einsatz dieses Systems kann zu Kostensenkungen u. a. im Reinraum-Bereich beitragen.

In Sparten wie der Produktion von Halbleitern oder LCD-Monitoren gibt es Reinräume zur Vermeidung von durch Staub in der Atmosphäre hervorgerufene Störungen. Obwohl Papier aufgrund von Abrieb Staub erzeugt, wird es nach wie vor in diesen äußerst sauberen Räumen genutzt. Zum Schutz empfindlicher Produkte werden in diesen Bereiche Papiersorten höherer Qualität verwendet, die speziell für die Minimierung von Partikeln und Papierfasern entwickelt wurden. Dieses Reinraumpapier ist jedoch sehr teuer, in manchen Fällen kostet es mehr als zehnmal so viel wie übliches Büropapier.

Die e-STUDIO306LP ist ein einzigartiges Multifunktionssystem mit einem speziellen Toner. Die Wiederaufbereitungseinheit e-STUDIO RD30 ermöglicht die mehrfache Verwendung von Papier und legt die Dokumente zusätzlich digital ab. Seit der Markteinführung wurde die e-STUDIO306LP/RD30 bei mehreren Unternehmen im Rahmen von Kostensenkungsprogrammen installiert. Herstellende Unternehmen können mit diesem System also beispielsweise ihre Kosten durch die Wiederverwendung von teurem Reinraumpapier reduzieren: Durch fünfmalige Verwendung desselben Papiers werden die Kosten um 80 Prozent gesenkt.

In Japan hat ein Hersteller von Fotomasken, die beim Herstellungsprozess elektronischer Komponenten wie Halbleiter verwendet werden, Toshibas ökologisches Multifunktionssystem zur Wiederverwendung von Papier in seinem Reinraum eingesetzt. Vor dem Einsatz der e-STUDIO306LP/RD30 wurde das Reinraumpapier nach der Verwendung wie übliches Papier entsorgt, obwohl es teuer ist. Die mehrmalige Wiederverwendung dieses teuren Reinraumpapiers mit dem ökologischen Multifunktionssystem von Toshiba konnte jedoch zu einer drastischen Senkung der Papierkosten des Unternehmens beitragen.

Es gibt viele Möglichkeiten wie im Falle des Reinraumes, wie herstellende Unternehmen ihre Kosten senken können. Die e-STUDIO306LP/RD30 ist nicht nur in ökologischer Hinsicht, sondern auch ökonomisch für die Kunden sinnvoll.

Weitere Informationen über die e-STUDIO 306LP/RD30 finden Sie auf unserem YOUTUBE-Kanal.

Über die Toshiba TEC Corporation

Die Toshiba TEC Corporation, ein Unternehmen von Toshiba, entwickelt und vermarktet weltweit eine umfangreiche Palette von Technologieprodukten und Servicelösungen in diversen Branchen wie Einzelhandel, Gastgewerbe, Fertigung, Logistik, Transportwesen, Bildung, allgemeine Verwaltung usw.

Bitte besuchen Sie die Website http://www.toshibatec.co.jp/en.
In den USA: http://business.toshiba.com/usa/home.html
In Europa: http://toshiba-europe.com/tec
In China: http://www.toshiba-tec.com.cn/default.aspx

Sofern nicht anders angegeben, unterliegen sämtliche Bilder, Illustrationen, Texte und Grafiken, Logos und Schriftzüge dem Urheberrecht und/oder sind Marken ihrer jeweiligen Inhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Toshiba TEC Corporation
Toshihiko Minato, +81 50 3681 5528
Senior Manager
Marketingabt.
Printing Solutions Operations
Global Solutions Business Group
Toshihiko_Minato@toshibatec.co.jp


Source(s) : Toshiba TEC Corporation