Total Commander und Netzwerk

11/09/2012 - 17:30 von Diedrich Dirks | Report spam
Moin,

nachdem ich vor kurzem mal an meinem Speedport W723V WLAN aktiviert
hatte, um einen FRITZ!WLAN-USB-Stick auszuprobieren, kam ich im TC nicht
mehr an den im Netzwerk vorhandenen Mediaplayer FANTEC 3DS4600 heran. Im
Speedport wird er mit der Adresse 192.168.2.106 angezeigt, ein Ping auf
diese Adresse ist erfolgreich. Im TC wird nunmehr ein
[Realtec Embedded UPnP Render (fan)] (ich hatte dem Mediaplayer vorher
den Namen fan gegeben) angezeigt, unter Eigenschaften taucht auch
192.168.2.106 auf. Doch zugreifen kann ich auf das Geràt nicht.

Ob es etwas bringt, das ganze derartige Chaos-LAN zu deinstallieren, um
es dann ganz neu einzurichten?

Diedrich
 

Lesen sie die antworten

#1 Ante Auber
11/09/2012 - 22:38 | Warnen spam
Am 11.09.2012 17:30, schrieb Diedrich Dirks:
Moin,



...

192.168.2.106 auf. Doch zugreifen kann ich auf das Geràt nicht.



Hi,
was versteht Du unter "zugreifen"? Soll eine sog. Samba-Freigabe unter
Windows zu sehen sein, ein Netzlaufwerk unter Windows oder ein
Netzwerk-Ordner?

Ob es etwas bringt, das ganze derartige Chaos-LAN zu deinstallieren, um
es dann ganz neu einzurichten?



Eigentlich nicht, es sollte ohne Neuinstallation zur Funktion zu bringen
sein.

Viele Grüße
Ante

Ähnliche fragen