Totalabsturz

05/09/2007 - 01:14 von horatio | Report spam
Mein ipod (5te Generation) hat heute kurioserweise den Geist aufgegeben.
Musik gehört, abgeschaltet, kurz nochmal im Display was nachgeschaut,
wegegelegt (nicht weggeschmissen!!). Eine halbe Stunde spàter wollte ich
das Geràt wieder in Betrieb nehmen und nichts geht mehr. Zu Hause an den
Rechner angeschlossen, keine Reaktion, weder vom Rechner (Erkennung als
externes Laufwerk) noch vom ipod selbst (Aufleuchten des Displays).
Ist das jetzt der befürchtete Garantiefall oder gibt es einen
Workaround??
 

Lesen sie die antworten

#1 Rudolpho
06/09/2007 - 23:34 | Warnen spam
horatio schrieb:
Mein ipod (5te Generation) hat heute kurioserweise den Geist aufgegeben.
Musik gehört, abgeschaltet, kurz nochmal im Display was nachgeschaut,
wegegelegt (nicht weggeschmissen!!). Eine halbe Stunde spàter wollte ich
das Geràt wieder in Betrieb nehmen und nichts geht mehr. Zu Hause an den
Rechner angeschlossen, keine Reaktion, weder vom Rechner (Erkennung als
externes Laufwerk) noch vom ipod selbst (Aufleuchten des Displays).
Ist das jetzt der befürchtete Garantiefall oder gibt es einen
Workaround??



Drücke auf de middeler runde Taste und festhalten. Drücke auf dem oberen
Pfeil und mindestens 4 Sekunden festhalten. Das iPod wird booten. Der
Apple Apfel wird sich zeigen. Nach plus/minus 1 Minute soll das iPod
normal funktionieren.

Rudolpho

Ähnliche fragen