Touchpad ausschalten

02/01/2010 - 10:58 von Bernd Eggink | Report spam
Hallo,

ich habe Probleme, bei meinem Vaio (Z-Serie) das Touchpad auszuschalten.
Alle gegoogelten Hinweise dazu nützen mir leider nichts. Ausgangslage:
Ich fahre ein Crux-System, ohne Gnome, KDE o.à. Der HAL-Dàmon làuft, der
xorg-server 1.7.3 startet prima ohne xorg.conf, und so sollte es
möglichst auch bleiben. In den HAL-Konfigurationsdateien finde ich
nichts, was mit dem Touchpad zu tun hat, trotzdem taucht in der
Xorg.0.log immer auf:

(II) config/hal: Adding input device AlpsPS/2 ALPS GlidePoint
(**) AlpsPS/2 ALPS GlidePoint: always reports core events
(**) AlpsPS/2 ALPS GlidePoint: Device: "/dev/input/event10"
usw.

Das Kommando "synclient touchpadoff=1" führt zu der Meldung "Couldn't
find synaptics properties. No synaptics driver loaded?". Offenbar muss
man bei HAL ansetzen, aber ich weiß leider nicht, wie und wo. Hat jemand
einen Tip?

Bernd

Bernd Eggink
http://sudrala.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Sieghard Schicktanz
02/01/2010 - 20:44 | Warnen spam
Hallo Bernd,

Du schriebst am Sat, 02 Jan 2010 10:58:44 +0100:

ich habe Probleme, bei meinem Vaio (Z-Serie) das Touchpad auszuschalten.


...
man bei HAL ansetzen, aber ich weiß leider nicht, wie und wo. Hat jemand
einen Tip?



Ist evtl. in "/usr/share/hal/fdi/{policy|information|preprobe}/*/" was zu
finden?

(Weitergabe von Adressdaten, Telefonnummern u.à. ohne Zustimmung
nicht gestattet, ebenso Zusendung von Werbung oder àhnlichem)
Mit freundlichen Grüßen, S. Schicktanz

Ähnliche fragen