Touchscreen-Problem bei HP

05/06/2008 - 19:28 von hp4711 | Report spam
Ich habe einen àlteren HP H6340. Eigentlich funktioniert alles wunderbar,
aber der Touchscreen erfordert nicht nur recht oft Justierungen, sondern
reagiert mitunter nicht oder erst nach làngerem Warten (gilt auch bei
"kaltem" oder "warmen" Reset). Làsst sich da softwaremàßig (Registry oder
so) irgendetwas verbessern?
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Erle [MVP]/worldofppc.com
13/06/2008 - 09:29 | Warnen spam
Guten Morgen!
Da hat die Registry keinen Einfluss drauf...
Was sich empfiehlt: Immer mal wieder mit einem Zettel zwischen Display und
Rahmen Staub und Fusseln entfernen. Die simulieren quais einen Druck des
Displays bzw. erfordern einen höheren Druck, bis tatsàchlich ein Tippen des
Stiftes akzeptiert wird.

Gruss,
Andreas Erle
http://www.worldofppc.com

"hp4711" wrote:

Ich habe einen àlteren HP H6340. Eigentlich funktioniert alles wunderbar,
aber der Touchscreen erfordert nicht nur recht oft Justierungen, sondern
reagiert mitunter nicht oder erst nach làngerem Warten (gilt auch bei
"kaltem" oder "warmen" Reset). Làsst sich da softwaremàßig (Registry oder
so) irgendetwas verbessern?



Ähnliche fragen