TraceListener mit Sonderwünschen

19/11/2008 - 11:46 von Michaela Meier | Report spam
Hi,

Ich würde gerne folgendes Szenario realisieren:
Debug-Output soll sowohl an die Console als auch mehrere Dateien
gesendet werden.
Das wàre kein großes Problem, wàre da nicht mein Sonderwunsch ;-)
Die Console soll generell alles mitloggen wàhrend in den Log-Dateien
nur das landen soll, was der Benutzer zuvor ausgewàhlt hat - z.B.
Fortschritt-Infos, Warnungen, Zugriffsfehler, FileNotFound usw.

Wie bringe ich das der Trace-Klasse bei?

Danke
 

Lesen sie die antworten

#1 Carl Schaffert
19/11/2008 - 12:08 | Warnen spam
Hallo Michaela,

Ich würde gerne folgendes Szenario realisieren:
Debug-Output soll sowohl an die Console als auch mehrere Dateien
gesendet werden.
Das wàre kein großes Problem, wàre da nicht mein Sonderwunsch ;-)
Die Console soll generell alles mitloggen wàhrend in den Log-Dateien
nur das landen soll, was der Benutzer zuvor ausgewàhlt hat - z.B.
Fortschritt-Infos, Warnungen, Zugriffsfehler, FileNotFound usw.

Wie bringe ich das der Trace-Klasse bei?



du hast ja ne Menge Fragen, sitzt wohl rund um die Uhr am PC *g*

wenn du das Rad nicht neu erfinden willst, dann schaue das mal an:
http://msdn.microsoft.com/en-us/lib...03099.aspx

insbesondere diesen Teil:
http://msdn.microsoft.com/en-us/lib...39916.aspx

Download, sofern es dich interessiert ;-)
http://www.microsoft.com/downloads/...x?FamilyId43758B-2986-47F7-B529-3E41584B6CE5&displaylang=en

Viele Grüße aus MUC... Carl

Ähnliche fragen