Forums Neueste Beiträge
 

Tracking und Cookies auf der Autobahn

21/09/2014 - 17:08 von JMS | Report spam
In deutschen Autobahnen sind ja überall Induktionsschleifen zum zàhlen der Fahrzeuge.
Früher hat man nur gezàhlt, mittlerweile kann man nicht nur 1 oder 0 unterscheiden,
sondern man erkennt auch, ob es PKW oder LKW sind oder lange oder kurze Fahrzeuge.
ich bin sicher, wenn man sich das Inudktionsmuster eines Fahrzeugs genau anschaut,
dann kann man bestimmt auch den genauen Fahrzeugtyp erkennen.
Und wenn man den genauen Typ hat und die Geschwindigkeit, dann kann man ihn eigentlich
auch verfolgen.

Könnte man vielleicht auch Cookies setzen? Eine Art Magnetstempel auf die Achse?
oder erfordert das zu hohe Feldstàrken?

JMS
 

Lesen sie die antworten

#1 Eric Brücklmeier
21/09/2014 - 17:19 | Warnen spam
Am 21.09.2014 um 17:08 schrieb JMS:
In deutschen Autobahnen sind ja überall Induktionsschleifen zum zàhlen
der Fahrzeuge.
Früher hat man nur gezàhlt, mittlerweile kann man nicht nur 1 oder 0
unterscheiden,
sondern man erkennt auch, ob es PKW oder LKW sind oder lange oder kurze
Fahrzeuge.
ich bin sicher, wenn man sich das Inudktionsmuster eines Fahrzeugs genau
anschaut,
dann kann man bestimmt auch den genauen Fahrzeugtyp erkennen.
Und wenn man den genauen Typ hat und die Geschwindigkeit, dann kann man
ihn eigentlich
auch verfolgen.

Könnte man vielleicht auch Cookies setzen? Eine Art Magnetstempel auf
die Achse?
oder erfordert das zu hohe Feldstàrken?




Warum der Aufwand? Kameras sind flàchendeckend installiert.

Ähnliche fragen