Trackpad abhaengig von Umgebungseinfluessen (Eisenbahn)?

15/02/2009 - 15:53 von Otto Adam | Report spam
Hallo!

Ich habe seit Nov 2008 ein MacBook Pro, also das aktuelle Modell.

Seit 2 Wochen faellt mir auf, dass das Trackpad, wenn ich das MBP in der
Bahn (OEBB) Benutze, nicht so reagiert, wie ich mir das vorstelle.

Halte ich einfach einen Finger unbewegt auf das Trackpad, wandert der
Mauszeiger. Meist nach rechts. Und das recht unruhig und ruckweise, so
wie das Tischchen beim Geisterbeschwoeren. ;-)

Wenn ich den Finger (Mauszeiger) bewege, addiert sich die Bewegung zu
der von mir gewuenschten Bewegung.

Das ist eigentlich recht ungut.

Kann das sein, dass die Umgebung (Oberleitung, Lokomotive...) das
Trackpad in dieser Weise beeinflusst?

Hat hier jemand aehnliche Erfahrungen?

Kann natuerlich sein, dass das ein generelles Problem meines Trackpads
ist, da ich das Trackpad nur mehr im Zug benutze, an sonsten habe ich
externe Maeuse beim Monitor liegen.

mfg
otto
 

Lesen sie die antworten

#1 Lothar Kimmeringer
15/02/2009 - 16:26 | Warnen spam
Otto Adam wrote:

Halte ich einfach einen Finger unbewegt auf das Trackpad, wandert der
Mauszeiger. Meist nach rechts. Und das recht unruhig und ruckweise, so
wie das Tischchen beim Geisterbeschwoeren. ;-)



Verklage Pro Sieben und Uri Geller, anscheinend hat sich da
was beim letzten Uri Geller was bei Dir verbogen.


Gruesse, Lothar
Lothar Kimmeringer E-Mail:
PGP-encrypted mails preferred (Key-ID: 0x8BC3CD81)

Always remember: The answer is forty-two, there can only be wrong
questions!

Ähnliche fragen