TRADE EXTENSIONS STEIGERT UMSATZ IM ZWEITEN QUARTAL UM 70 %

28/07/2014 - 14:57 von Business Wire
TRADE EXTENSIONS STEIGERT UMSATZ IM ZWEITEN QUARTAL UM 70 %

Der Beschaffungs- und Optimierungsspezialist Trade Extensions hat den Umsatz im zweiten Quartal 2014 gegenüber dem zweiten Quartal 2013 um 70 % gesteigert; der Zuwachs beim Umsatz im Vergleich zum Vorjahr liegt bei 50 % und das Unternehmen zahlte den Aktionären zum ersten Mal eine Dividende.

Das Wachstum trägt der beeindruckenden Leistung der letzten Jahre von Trade Extensions Rechnung, in denen sich der Umsatz seit 2012 verdoppelte. Das diesjährige Wachstum ist auf eine Kombination aus der Gewinnung von Neugeschäften und dem Geschäftsausbau mit bestehenden Kunden zurückzuführen. Die Unternehmen erkennen den operativen Nutzen, den die sie mit Beschaffungs- und Optimierungsprojekten erzielen, und dieses bessere Verständnis der Plattform von Trade Extensions ist eine wesentliche Ursache für den anhaltenden Erfolg des Unternehmens.

Im zweiten Quartal erzielte Trade Extensions den höchsten Zuwachs in Europa, insbesondere in der nordischen Region, mit einer starken Entwicklung in den USA.

Um den Markt in den USA zu stärken, berief Trade Extensions kürzlich einen Support Consultant für Kalifornien. Die neue Rekrutierung ist in diesem Jahr die zweite wichtige Entsendung von Trade Extensions für Nordamerika, nachdem das Unternehmen im März erstmals einen Sales Director für die Region eingestellt hatte. Die Berufungen sind auf die verstärkten Aktivitäten der bestehenden US-Kunden von Trade Extensions sowie die Bedeutung dieser Region als Ganzes zurückzuführen.

Die Finanzlage des Unternehmens hat ferner zur Folge, dass erstmals eine Dividende an die Aktionäre ausgeschüttet werden konnte, während die Prognose für den weiteren Jahresverlauf positiv ist und das Wachstum voraussichtlich anhalten wird.

Garry Mansell, CEO von Trade Extensions, sagte: „Unsere Ergebnisse im ersten Halbjahr zeigen, wie sich die Geschäfte entwickeln. Wir werden zunehmend in das operative Tagesgeschäft der Unternehmen integriert, da sie feststellen, dass unsere Plattform die Optimierung der Beschaffung und der Lieferkette unterstützt.“

-Ende-

Über Trade Extensions

Trade Extensions (www.tradeextensions.com) ist ein führender Softwareanbieter für komplexe und groß angelegte Beschaffungs- und Optimierungsprojekte. Seine Plattform TESS™ verfügt über eine einzigartige Flexibilität und kann über Beschaffungsprojekte hinausgehend konfiguriert werden, um praktisch alle Probleme bei der Allokation von Ressourcen zu analysieren und zu lösen. Die Plattform wurde bereits in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen eingesetzt. Hierzu gehören beispielsweise Produktions- und Lieferkettenplanung. Mehr als eine Milliarde US-Dollar werden jede Woche über TESS verteilt.

Das Logo von Trade Extensions ist eine eingetragene Marke von Trade Extensions TradeExt AB.

TESS™ ist eine Marke von Trade Extensions TradeExt AB.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Trade Extensions
Niklas Pettifor
nik.pettifor@tradeext.com
+44 (0)20 7936 9269


Source(s) : Trade Extensions

Schreiben Sie einen Kommentar