Traffic couter auf dem Mac mit Bordmitteln?

09/01/2008 - 01:15 von Thomas Weiss | Report spam
Hallo Gruppe!
Da wir hier im Monat nur bestimmten Traffic verursachen dürfen und ich
nicht so einfach ohne Netz dastehen will, würde ich gerne wissen, ob
jemand eine lösung für einen Traffic zàhler kennt.

Programme wie iStat Pro kenne ich, aber die loggen nur für die
Session. "NetMonitor" kann Traffic über làngeren Zeitraum erfassen,
aber so wichtig ist es mir nicht, dass ich sieben Euro löhnen möchte.
Hat jemand einen Tip für mich wie man das mit Bordmitteln (Shell
Script zum Beispiel) hinbekommt?

Danke für die Hinweise

Gruß
Thomas
Gruß
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 BMaedicke
09/01/2008 - 07:01 | Warnen spam
Thomas Weiss wrote:

Programme wie iStat Pro kenne ich, aber die loggen nur für die
Session.



Ich weiß jetzt nicht, ob es das Programm noch unter Leo tut, aber hast
du dir mal *SurplusMeter* angeschaut?
<http://freespace.virgin.net/jeremy....ties/utili
ties.html>

Ciao, Bernd
Url: <http://x-com.atari.org/>

Ähnliche fragen