Transaction Log nicht löschbar...

18/01/2008 - 15:18 von HWeber | Report spam
Hallo zusammen,

bei einer SQL Datenbank gab es zwei Transaction log files. Da eine
überflüssig war, habe ich eine nach vielen Mühen mit shrinkfile (filename,
emptyfile) endlich leer bekommen. Danach war die Datei auch physikalisch
verschwunden.

Im SQL Mangement Studio ist die Datei allerdings immer noch sichtbar.
Löschen schlàgt mit Fehler "Datei konnte nicht gefunden oder initialisiert
werden" fehl... Wenn man die Datei mittels alter database remove file löschen
will, gleiches Problem...
In der sys.databasefiles Tabelle wird der Status der Datei als OFFLINE
geführt...

Wie kriege ich die Datei endgültig aus dem System? Ich will nicht, dass mir
irgendwann die Datenbank um die Ohren fliegt, weil er dieses Log nutzen
will...

Danke!

H. Weber
 

Lesen sie die antworten

#1 Evgenij Smirnov
20/01/2008 - 22:28 | Warnen spam
Hi,

hast Du evtl. noch ein altes Backup aus der Zeit, wo die Datei noch dran
war? Dann mach ein frisches Backup von jetzt, spiel das Alte ein, am besten
WITH MOVE, auch wenn die Pfade noch übereinstimmen, und danach gleich wieder
das aktuelle Backup.

Viel Erfolg damit

Evgenij Smirnov

"HWeber" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo zusammen,

bei einer SQL Datenbank gab es zwei Transaction log files. Da eine
überflüssig war, habe ich eine nach vielen Mühen mit shrinkfile (filename,
emptyfile) endlich leer bekommen. Danach war die Datei auch physikalisch
verschwunden.

Im SQL Mangement Studio ist die Datei allerdings immer noch sichtbar.
Löschen schlàgt mit Fehler "Datei konnte nicht gefunden oder initialisiert
werden" fehl... Wenn man die Datei mittels alter database remove file
löschen
will, gleiches Problem...
In der sys.databasefiles Tabelle wird der Status der Datei als OFFLINE
geführt...

Wie kriege ich die Datei endgültig aus dem System? Ich will nicht, dass
mir
irgendwann die Datenbank um die Ohren fliegt, weil er dieses Log nutzen
will...

Danke!

H. Weber

Ähnliche fragen