TransferDatabase zu Benannter Instanz SQL Server

04/10/2007 - 09:21 von moka.badertscher | Report spam
Hallo miteinander

Ich möchte folgende DSN-lose Verbindung zu einem SQL-Server machen:

DoCmd.TransferDatabase acImport, "ODBC", _
"ODBC;DRIVER=SQL Server;SERVER=MyServer;" & _
"APP=Microsoft Office 2003;WSID=;" & _
"DATABASE=MyDb;UID=uid;" & _
"PWD=pwd;", acTable, _
"Source", "Destination"

Meine Frage: Kann ich in diesem Befehl auch eine benannte Instanz
eines SQL-Servers angeben und was für ein Parameter ist WSID?


Vielen Dank jetzt schon für die Unterstützung.

Gruss, Moka Badertscher
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
04/10/2007 - 09:53 | Warnen spam
Hallo Moka,

schrieb:
Ich möchte folgende DSN-lose Verbindung zu einem SQL-Server machen:

DoCmd.TransferDatabase acImport, "ODBC", _
"ODBC;DRIVER=SQL Server;SERVER=MyServer;" & _
"APP=Microsoft Office 2003;WSID=;" & _
"DATABASE=MyDb;UID=uid;" & _
"PWD=pwd;", acTable, _
"Source", "Destination"

Meine Frage: Kann ich in diesem Befehl auch eine benannte Instanz
eines SQL-Servers angeben und was für ein Parameter ist WSID?



viele Informationen zu ConnectionStrings findest Du hier:

http://www.connectionstrings.com/
(Link in einer Zeile)


HTH
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen