TransferText unter Access 2007

16/09/2007 - 11:42 von Günter Gerold | Report spam
Hallo,

ein Export in eine Textdatei tut mit Access 2000 klaglos seinen Dienst.
Wird diese an einem Rechner mit Access 2007 ausgeführt bleibt er im Code
bei:

DoCmd.TransferText acExportDelim, "", "qryexport", "C:\Export.txt", True, ""

mit der Fehlermeldung:

Laufzeitfehler 3441
Das Feldtrennzeichen für die angegebene Textdatei entspricht dem
Dezimaltrennzeichen oder Texttrennzeichen

hàngen. Was habe ich falsch gemacht ?
Günter Gerold
 

Lesen sie die antworten

#1 Sascha Trowitzsch
16/09/2007 - 14:31 | Warnen spam
Hi Günter,

"Günter Gerold" schrieb im Newsbeitrag
news:fcitqf$hna$
Hallo,

ein Export in eine Textdatei tut mit Access 2000 klaglos seinen Dienst.
Wird diese an einem Rechner mit Access 2007 ausgeführt bleibt er im Code bei:

DoCmd.TransferText acExportDelim, "", "qryexport", "C:\Export.txt", True, ""

mit der Fehlermeldung:

Laufzeitfehler 3441
Das Feldtrennzeichen für die angegebene Textdatei entspricht dem
Dezimaltrennzeichen oder Texttrennzeichen

hàngen. Was habe ich falsch gemacht ?




Denke ich nicht. Bei mir kommt die gleiche Meldung, egal um welche Datenherkunft
es sich handelt und ob die Daten überhaupt was enthalten und was man sonnst noch
so für Parameter angibt.
Manuell klappt der Export ohne weitere Einstellungen für die Spezifikation.
Soieht nach Bug aus. Da bleibt wohl nur, eine extra Spezifikation zu erstellen
und damit zu exportieren.
Ich weiß nicht, wo die Standardspezifikation gespeichert ist, so dass man sie
evtl. àndern könnte. In den Wizzard-ACCDEs hab ich erstmal nix gefunden - der
Code für den Exportassistenten kommt aus der ACWZLIB.ACCDE -, in der Registry
auch nicht.

Ciao, Sascha

Ähnliche fragen