Transform Startwerte

24/01/2008 - 16:52 von juergenschildmann | Report spam
Hallo,

in meiner Render-Methode habe ich den Standart:

m_Device.Clear(ClearFlags.Target, Color.Black, 1, 0);
m_Device.BeginScene();

m_Device.Transform.View = Matrix.LookAtLH(
new Vector3(0, 0, -3),
new Vector3(0, 0, 0),
new Vector3(0, 1, 0));

m_Device.Transform.Projection Matrix.PerspectiveFovLH((float)(Math.PI / 4), 1, 1,
100);

...

m_Device.EndScene();
m_Device.Present();


Wenn ich die Transform.View und Projection weg lasse, ist mein Null-
Punkt in der Mitte des Fensters und die Rànder jeweils 1 bzw. -1.
Wenn ich das mit den Welt-Transformationen hinbekommen will, was muss
ich da eintragen?

Ich hoffe, das ist einigermaßen verstàndlich rübergekommen.

Gruß,
Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 YourName
28/01/2008 - 15:25 | Warnen spam
Naja, prinzipiell wie mit der View Matrix. Ich kenne mich in C# nicht so
gut aus aber die Matrix Klasse sollte die Methode

Translation
und
RotationAxis

haben. Mit diesen beiden kannst du das Objekt an die richtige Position
schieben und Drehen. Beide Matrizen müssen Datei Multiplizoert werden
und als World Matrize gesetzt werden.

Hoffe das hilft dir weiter!

Gruß

Ähnliche fragen