Transformation XML -> HTML

11/10/2007 - 19:23 von Christian Janoff | Report spam
Hallo!

Daten aus mehreren XML-Dateien sollen in eine HTML-Schablone eingefügt
werden. Wenn man XSLT als Technik für diese Aufgabe nimmt, "programmiert"
man eine XSL-Datei, die dann allerdings nicht mehr dem HTML-"Grundgerüst"
entspricht. Das ist bei Änderungen ungünstig: Man muß, um die Änderungen
zu übernehmen, aus diesem HTML-"Grundgerüst" Teile in die XSL-Datei ko-
pieren. (Zumindest habe ich noch keine andere Möglichkeit kennengelernt.)
_Ganz_ _grob_ (!) ist das vergleichbar mit "printf("<HTML> ...");".

Ich suche also wohl eine "Inline"-Technik àhnlich PHP. Ruby On Rails hat
so etwas ja auch eingebaut ("Embedded Ruby"), aber ich möchte auch gerne
ohne RoR (also nur mit Ruby) transformieren können.

Gibt es so etwas?

Andere Tips zur Problemlösung nehme ich natürlich auch gerne entgegen. :-)

Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Torsten Robitzki
12/10/2007 - 11:00 | Warnen spam
Christian Janoff wrote:

Ich suche also wohl eine "Inline"-Technik àhnlich PHP. Ruby On Rails hat
so etwas ja auch eingebaut ("Embedded Ruby"), aber ich möchte auch gerne
ohne RoR (also nur mit Ruby) transformieren können.

Gibt es so etwas?



Guck dir mal "erb" an.

mfg Torsten

kostenlose Wirtschaftssimulation: http://www.financial-rumors.de

Ähnliche fragen