Transformator ohne Wicklung

26/11/2012 - 22:39 von Georg Wieser | Report spam
Ist es möglich einen Trafo ohne Primàrwicklung zu bauen?
Ich stelle mir das so vor wie eine Strommeßzange.
Die bekommt ja auch irgendeine Spannung ohne daß die Quelle, meist nur
ein gerades Kabel, Wicklungen um einen Kern hat?

Ich stelle mir so eine Art gewolltes Übersprechen von einer Leitung auf
eine Andere bei ca 1m lang parallel liegenden Leitungen vor.

Geht sowas?

Gibt es so einen Travoaufbau?
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Wabnig
26/11/2012 - 23:03 | Warnen spam
On Mon, 26 Nov 2012 22:39:01 +0100, Georg Wieser
wrote:

Ist es möglich einen Trafo ohne Primàrwicklung zu bauen?
Ich stelle mir das so vor wie eine Strommeßzange.
Die bekommt ja auch irgendeine Spannung ohne daß die Quelle, meist nur
ein gerades Kabel, Wicklungen um einen Kern hat?

Ich stelle mir so eine Art gewolltes Übersprechen von einer Leitung auf
eine Andere bei ca 1m lang parallel liegenden Leitungen vor.

Geht sowas?

Gibt es so einen Travoaufbau?




Geh doch auf's Ganze, mach keine Halbheiten
und laß die Sekundàrwicklung auch noch wech.
Dann hàttest einen Spulenlosen Trafo, was für eine Supersache!


w.

Ähnliche fragen