TransparentBitBlt

26/01/2010 - 14:01 von Heinz-Mario Frühbeis | Report spam
Hallo (nochmal) ,

die Frage zur Funktion ist :
Muss man immer für DestW und DestH die selben Werte angeben, wie für SrcW
und SrcH?

Gebe ich z. Bsp. für DestW 1200 DestH 1200 an und habe SrcW 2100 und SrcH
1800, dann gibt die Funktion "0" zurück.

viele Grüße
Heinz-Mario
 

Lesen sie die antworten

#1 Herfried K. Wagner [MVP]
26/01/2010 - 14:46 | Warnen spam
Hallo Heinz-Mario!

Am 26.01.2010 14:01, schrieb Heinz-Mario Frühbeis:
Muss man immer für DestW und DestH die selben Werte angeben, wie für
SrcW und SrcH?

Gebe ich z. Bsp. für DestW 1200 DestH 1200 an und habe SrcW 2100 und
SrcH 1800, dann gibt die Funktion "0" zurück.



Zumindest die Dokumentation zu 'TransparentBlt' (die Funktion meinst Du
ja wohl) führt diesbezüglich keine Einschrànkung an.

M S Herfried K. Wagner
M V P <URL:http://dotnet.mvps.org/>
V B <URL:http://dotnet.mvps.org/dotnet/faqs/>

Ähnliche fragen