Transparentes UserControl auf einem DataGridView...

20/04/2009 - 16:52 von Diana Bulthaupt | Report spam
Hallo,

hab ein UserControl, dass bei Falscheingabe in einer DataGridView
aufgeschaltet wird. Das UserControl ist transparent und bettet 2 Images,
einen Text und ein gelbes Rechteck mit schwarzem Rand ein. Sind zu wenig
Zeilen im Grid, wird das UserControl am Rand der DGV gezeichnet und kann dann
über einem Scrollbalken liegen. Das UC ist der ControlCollection der TabPage
hinzugefügt worden, in dem auch die DGV liegt.
Mein Problem ist, dass sich die Scrollbar über das UC legt (auch beim
Hoovern mit der Mouse). Wie bekomme ich das UC zu oberst geschaltet?
BringToFront() hat leider nicht geholfen und TopMost gibt es nicht. Ein
Problem ist auch der ButtomUpClick auf eine Zelle, nachdem das UC ausgelöst
vom DownClick gezeichnet wurde. Dann zeichnet sich die Zelle auch nach vorne
(Siehe
http://www.tutorials.de/forum/attac...ehler2.png).

Bin mir nicht mehr Sicher, ob das mit einem UC überhaupt zu lösen ist. Wàre
für Hilfe sehr dankbar.
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
20/04/2009 - 21:21 | Warnen spam
Hallo Diana,

hab ein UserControl, dass bei Falscheingabe in einer DataGridView
aufgeschaltet wird. Das UserControl ist transparent und bettet 2
Images, einen Text und ein gelbes Rechteck mit schwarzem Rand ein.



Dann liegt es evtl. an Deiner Transparenz-Implementation
an. "uctl.BringToFront();" müsste sonst nàmlich reichen.
Du weisst es evtl. ja schon, als Info, wenn Du die ScrollBar
mit der Maus "anfàsst", sie dann über das UserControl
ziehst, ist es normal (und IMHO gut), dass die ScrollBar-
dann (über das UserControl) weitergeschoben wird.

Ansonsten kenne ich bzgl. Transparenz/Opacity allgemein
noch Möglichkeiten, dass Du keine 100% Transparenz nimmt,
sondern 99% auf einigen àlteren Betriebssystemen:
http://groups.google.com/group/micr...8eb8cfdb0f


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen