Travis Perkins plc will Omnichannel-Strategie bei Wickes mit der Digital-Store-Plattform von OneView Commerce umsetzen

16/11/2015 - 09:30 von Business Wire

Travis Perkins plc will Omnichannel-Strategie bei Wickes mit der Digital-Store-Plattform von OneView Commerce umsetzenDigitale Transformation von entscheidender Bedeutung für die Optimierung des Engagements im Laden und die Verbesserung des Kundenerlebnisses auf allen Kanälen für führenden britischen Baumarkt.

OneView Commerce, das branchenweit führende Unternehmen im Bereich der digitalen Transformation im Einzelhandel, gab heute bekannt, dass einer der größten britischen Einzelhändler, Travis Perkins plc, in Zusammenarbeit mit OneView die Kundeninteraktion in allen 19 Marken der Travis Perkins Group verwandeln will. Die erste Marke, die sich dieser Transformation unterzieht, ist Wickes, wo eine vollumfängliche Implementierung am Laden-Verkaufspunkt sowie vertriebskanalübergreifend im Gange ist. Die OneView-Plattform wird in der ersten Jahreshälfte 2016 auf alle 256 Ladengeschäfte ausgeweitet.

„Ausschlaggebend bei unserer Entscheidung für OneView Commerce war die Fähigkeit dieses Unternehmens, unsere vertriebskanalübergreifende Strategie mit einer einzigen ladeninternen Lösung umzusetzen, die einen umfassenden Überblick über den Weg des Kunden ermöglicht, einschließlich Online-Aktivität und Kaufhistorie“, so Norman Bell , CIO von Travis Perkins. „Der vernetzte Überblick über den Weg des Kunden verschafft den Kunden ein angenehmeres Erlebnis und vereinfacht gleichzeitig den Ladenbetrieb für uns. Die Digital-Store-Plattform von OneView ist gut mit unserer architektonischen Vision ausgerichtet und die Integration mit hybris eCommerce nutzt unsere bestehende Investition in die Hybris-Plattform.“

Travis Perkins plc begann bereits im vergangenen Jahr mit der Entwicklung einer neuen Multichannel-IT-Plattform, um sein bisheriges System zu ersetzen. Im Lauf der nächsten Jahre sollen alle Geschäfte des Unternehmens auf der neuen Plattform standardisiert werden. Die neue Plattform wird dabei nicht nur das Kundenerlebnis im Internet und in den Filialen verbessern, sondern auch den Mitarbeitern die Nutzung erleichtern, indem Daten von höherer Qualität erfasst und Prozesse optimiert werden. OneView wird damit zu einer weiteren wichtigen Komponente dieser neuen Architektur, indem die Gesamtvision auch in das Ladengeschäft geholt wird.

„Die Führungskräfte von Travis Perkins plc haben bei der Entwicklung ihrer Omnichannel-Strategie beträchtliches Engagement und eine langfristige Vision bewiesen, und wir nehmen unsere Rolle in dieser Partnerschaft ebenso ernst“, so Linda Palanza, COO von OneView Commerce. „Die digitale Transformation, wie sie von vorausschauenden Firmen wie Travis Perkins verstanden wird, ist der erste Schritt in der Implementierung einer vollständigen Omnichannel-Lösung, die sich auf den Laden, das Internet und Telefongeschäft erstreckt. Wir schätzen unsere Mitwirkung bei dieser strategischen Initiative und freuen uns darauf, Travis Perkins bei der Umwandlung seines Geschäfts zu unterstützen, damit die Kunden des Unternehmens noch besser bedient werden können.“

Über Travis Perkins plc

Travis Perkins plc ist einer der führenden britischen Anbieter von Werkstoffen und Beratungsdienstleistungen für das Bauwesen und den Heimwerkermarkt. Die Gruppe betreibt 19 Firmen an nahezu 2.000 Standorten in Großbritannien und beschäftigt über 26.000 Mitarbeiter. Mit einer stolzen Unternehmensgeschichte, die sich über 200 Jahre zurückverfolgen lässt, setzen unsere Mitarbeiter diese Tradition fort und arbeiten mit den Kunden zusammen, um gemeinsam besser zu bauen. Wickes wurde im Jahr 2005 von Travis Perkins übernommen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.travisperkinsplc.co.uk, Twitter: @TP_plc / @TP_Careers, Facebook: TravisPerkinsPlcUK, Google+: +TravisperkinsplcCoUk, LinkedIn: travis-perkins, Youtube: TravisperkinsplcCoUk

Über OneView Commerce

OneView Commerce leistet Pionierarbeit in der digitalen Transformation und ist multinationalen Einzelhändlern behilflich, vertriebskanalübergreifende Strategien erfolgreich umzusetzen. Die Digital-Store-Plattform des Unternehmens kombiniert Standardfunktionen wie Verkaufspunkt, Abschaffung von Warteschlangen und lückenlose Cross-Channel-Lösungen, indem Inhalte über alle Kanäle erfasst und bereitgestellt werden. Die digitale Transformation ermöglicht den Austausch wichtiger Ladeninformationen zwischen allen Beteiligten mit sofortigen Auswirkungen auf Umsätze, Geschäftsbetrieb und das Kundenerlebnis. Die E-Plus Gruppe, Discount Tire Corporation und Travis Perkins plc gehören zu den weltweit tätigen Einzelhändlern, die ihren Geschäftsbetrieb mit OneView Commerce revolutionieren. www.oneviewcommerce.com, Twitter: @oneviewcommerce.

OneView ist eine eingetragene Marke von OneView Commerce. Alle sonstigen genannten Marken sind das Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Expression Marketing
Helen Owen, +44 (0)1702 257167
helen@expression-marketing.co.uk


Source(s) : OneView Commerce

Schreiben Sie einen Kommentar