Treeview MouseClick: SelectedNode.Index falsch

29/04/2009 - 09:38 von Wolfgang Badura | Report spam
Hallo liebe NG Gemeinde!
Ich habe ein Treeview mit Namen "DomainTree" angelegt.

Darin befindet sich der parent node WORKGROUP, darin 3 child Nodes
\\COMPUTERx jeweils ohne weitere childs.

WORKGROUP
\\COMPUTER1
\\COMPUTER2
\\COMPUTER3

Dazu gibt es den event DomainTree_MouseClick

Klicke ich nun in die Zeile WORKGROUP
so hat im Event DomainTree_MouseClick
DomainTree.SelectedNode.Index.ToString den Wert 0 und
DomainTree.SelectedNode.Text den Wert WORKGROUP
Das ist richtig!

Klicke ich auf den Knoten \\COMPUTER1
so hat im Event DomainTree_MouseClick
DomainTree.SelectedNode.Index.ToString ebenfalls den Wert 0 und
DomainTree.SelectedNode.Text den Wert WORKGROUP
so, als hàtte ich auf WORKGROUP geklickt.

Klicke ich auf den Knoten \\COMPUTER2
so hat im Event DomainTree_MouseClick
DomainTree.SelectedNode.Index.ToString den Wert 1und
DomainTree.SelectedNode.Text den Wert \\COMPUTER1
so, als hàtte ich auf \\COMPUTER1 geklickt.
Und so fort.

Wenn ich aber zuerst mit den Cursertasten den Node \\COMPUTER2 selektiere
und dann klicke stimmt der Text.
Den Wert 0 in DomainTree.SelectedNode.Index gibt es aber wieder zweimal?

Warum gibt es den Wert 0 in DomainTree.SelectedNode.Index überhaupt
zweimal?
Ich dachte, das wàre so etwas wie ein Zeilenindex.
Warum zeigt der Event DomainTree_MouseClick immer die Werte des zuvor
angeklickten Node?

Nutze ich den Event DomainTree_MouseDoubleClick
werden DomainTree.SelectedNode.Text richtig angezeigt,
DomainTree.SelectedNode.Index.ToString haben aber die Werte wie oben
beschrieben.

Weiters fiel mir auf, daß das ohne Selektion angezeigte Icon bei zB.
\\COMPUTER2 beim Selektieren (egal wie)
auf das Icon von WORKGROUP "umschaltet".

Ich möchte lediglich mit einfachem Klick die richtigen Werte aus dem
SelectedNode herausholen.
Was mache ich falsch?
Vielleicht kann mir jemand helfen.
Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Karsten Sosna
29/04/2009 - 19:59 | Warnen spam
Was mache ich falsch?



Private Sub TreeView1_NodeMouseClick(ByVal sender As Object, ByVal e As
System.Windows.Forms.TreeNodeMouseClickEventArgs) Handles
TreeView1.NodeMouseClick
End Sub
Gruß Scotty

Ähnliche fragen