Forums Neueste Beiträge
 

Treiber fehlt

19/09/2009 - 15:41 von Andreas Herrmann | Report spam
Liebe Fachleute,

ich hoffe, ich bin in dieser Mailgroup richtig, sonst bitte ich um Angabe
der Richtigen.
In meinem PC hat sich vor kurzem die Festplatte verabschiedet. Das
Einrichten der neuen Platte dauert recht lange und passiert wegen meiner
doch recht eingeschrànkten Kenntnisse und mangelnder Sicherungskopien nur
Stück für Stück.
Nun zeigt mir der Geràtemanager immer noch einen Fehler an, den ich nicht
beseitigen kann. In der Rubrik "Weitere Geràte" liegt ein Eintrag
"PCI-Serieller Anschluß". Dieser ist mit einem gelben Fragezeichen versehen,
da der Treiber nicht installiert ist. Die automatische Treiber-Suche hilft
nicht, auch eine Suche auf allen CDs die ich seinerzeit beim Kauf des
Computers mitbekommen habe, fördert keinen geeigneten Treiber zutage.
Kann mir jemand helfen? Um was für ein Geràt bzw. Funktion handelt es sich
eigentlich, und welche Auswirkungen sind zu befürchten?


Danke im Voraus für jeden Tip!

Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Bastian Lutz
19/09/2009 - 17:20 | Warnen spam
Hallo Andreas!

Andreas Herrmann schrieb:
ich hoffe, ich bin in dieser Mailgroup richtig,



Newsgroup, das hier ist keine Mailingliste oder so.

sonst bitte ich um Angabe
der Richtigen.



Schau'n mer mol :-)

In meinem PC hat sich vor kurzem die Festplatte verabschiedet. Das
Einrichten der neuen Platte dauert recht lange und passiert wegen meiner
doch recht eingeschrànkten Kenntnisse und mangelnder Sicherungskopien nur
Stück für Stück.
Nun zeigt mir der Geràtemanager



Achja, die Angabe, welches OS verwendet wird, ist meist auch nicht
verkehrt. Ich nehme mal an, du verwendest Windows. Normalerweise sollte
man gleich auch noch Version und SP angeben, sollte hier aber egal sein.

immer noch einen Fehler an, den ich nicht
beseitigen kann. In der Rubrik "Weitere Geràte" liegt ein Eintrag
"PCI-Serieller Anschluß". Dieser ist mit einem gelben Fragezeichen versehen,
da der Treiber nicht installiert ist. Die automatische Treiber-Suche hilft
nicht, auch eine Suche auf allen CDs die ich seinerzeit beim Kauf des
Computers mitbekommen habe, fördert keinen geeigneten Treiber zutage.



Manchmal sind die Treiber in Unterverzeichnissen versteckt oder werden
nicht ueber den Geraetemanager, sondern ueber die mitgelieferte
Setup.exe installiert.

Kann mir jemand helfen? Um was für ein Geràt bzw. Funktion handelt es sich
eigentlich, und welche Auswirkungen sind zu befürchten?



Also du bist vermutlich schon mal nicht in der ganz falschen Gruppe. Ob
eine OS-spezifische Gruppe passender ist oder nicht, ist eigentlich nur
Geschmackssache.

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber vermutlich ist das eine serielle
Schnittstelle ueber einen extra Chip (z. B. als PCI-Karte), evtl. auch USB.
Probleme, die in diesem Zustand auftreten koennen: Die serielle bzw.
USB-Schnittstelle funktioniert einfach nicht, sonst nichts :-)

Um das Problem zu loesen, braeuchten wir (falls noch jemand anderes
mithelfen moechte) ein paar ganz bestimmte Hardware-Infos:

1. Was steht bei dir im Geraetemanager unter "Anschluesse"?
2. Hersteller/Typ deines Mainboards?
3. Ist eine Steckkarte installiert, die eine serielle oder
USB-Schnittstelle bereitstellt? Achtung, ein reines Slotblech mit einer
Buchse, wo das Kabel dann nur zum Mainboard fuehrt, ist keine Steckkarte
in diesem Sinne.

HTH

Bastian Lutz

Wenn jemand irgendwas von Anonymitaet faselt, wenn er oder jemand
anderes (meist Newbies) darauf hingewiesen wurde, dass er einen Realname
verwenden sollte, hat er den Hinweis nicht richtig gelesen.

Ähnliche fragen