Treiber-Updates

09/07/2014 - 20:51 von Martin Hedinger | Report spam
Hallo allerseits

Wie haltet ihr es eigentlich mit Treiber-Updates?

Es gibt ja zwei Wege, um zu aktuellen Treibern für gàngige Hardware zu
kommen:
- über Windows-Update
- über den Hersteller des Geràts und/oder der Komponenten

Mir ist aufgefallen, dass Windows-Update meist kein Treiber-Update
anbietet, auch wenn der Original-Hersteller làngst neue Versionen aufführt.

Ist es sinnvoll, viel Zeit zu investieren, um auf den Hersteller-Seiten
neue Treiber zu finden? Oder ist der pragmatische Weg sinnvoll,
Windows-Update seinen Job machen zu lassen, so lange alles funktioniert?

Gruss Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Heinz Chrudina
09/07/2014 - 21:22 | Warnen spam
Am 09.Jul.2014 20:51, schrieb Martin Hedinger:

Ist es sinnvoll, viel Zeit zu investieren, um auf den Hersteller-Seiten
neue Treiber zu finden? Oder ist der pragmatische Weg sinnvoll,
Windows-Update seinen Job machen zu lassen, so lange alles funktioniert?



Soviel Zeit investiere ich da eigentlich nicht. Was brauchst du denn
schon an aktuellen Treibern? Grafikkarte, Netzwerk, Drucker, Scanner,
eventuell Chipsatz Mainboard.

Ich lese regelmàßig diverse Seiten, wo das laufend aktualisiert wird,
wie Computerbase.de, für Drucker und Scanner schaue ich gelegentlich bei
Canon vorbei, und mein Gigabyte Hàndler hat auch eine Seite mit Updates
(http://www.jzelectronic.de/jz2/index.php, unter Aktuelle News oder
Downloads Treiber).

Ich finde, der Aufwand hàlt sich in Grenzen.

Heinz

Oft ist das Denken schwer, indes
das Schreiben geht auch ohne es. (W. Busch)

Ähnliche fragen