Trendmicro Updates

11/05/2009 - 15:34 von Jens Petersen | Report spam
Hallo,

ich teste zur Zeit Trendmicro Officescan 8. Als Backfirewall làuft ISA 2009,
als Frontfirewall Watchguard x750. Der Trendmicro Server erhàlt keine
Updates sondern gibt folgenden Fehler aus: "Das Format der kompriemierten
Datei(en) ist ungültig" Im ISA Log sieht man erst die zugelassene Verbindung
zu Trendmicro, diese wird aber sofort wieder getrennt. Ist ja àhnlich wie
ein Problem des ISA 2004 durch die HTTP Komprimierung (Artikel von Jens
Baier) aber so wohl nicht auf ISA 2006 übertragbar?

Protokollierungstyp: Firewalldienst
Status:
Regel: Server InternetUpdates
Quelle: Intern (192.168.XX.XX:1755)
Ziel: Extern (88.221.136.158:80)
Protokoll: HTTP
Benutzer:
Zusàtzliche Informationen
a.. Anzahl der gesendeten Bytes: 0 Anzahl der empfangenen Bytes:
305
b.. Verarbeitungszeit: 297 ms Ursprüngliche Client-IP:
192.168.XX.XX
c.. Client-Agent:


Kennt jemand das Problem? Vielen Dank für die Hilfe und beste Grüße, Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
11/05/2009 - 16:46 | Warnen spam
Hi,

ich teste zur Zeit Trendmicro Officescan 8. Als Backfirewall làuft ISA
2009,



ahh, cool, Beta?

als Frontfirewall Watchguard x750. Der Trendmicro Server erhàlt keine
Updates sondern gibt folgenden Fehler aus: "Das Format der kompriemierten
Datei(en) ist ungültig" Im ISA Log sieht man erst die zugelassene
Verbindung zu Trendmicro, diese wird aber sofort wieder getrennt. Ist ja
àhnlich wie ein Problem des ISA 2004 durch die HTTP Komprimierung (Artikel
von Jens Baier) aber so wohl nicht auf ISA 2006 übertragbar?



ich wuerde da mal gucken, ob es an der HTTPS Compression liegt!

Gruss Jens
www.it-training-grote.de
www.forefront-tmg.de
https://mvp.support.microsoft.com/p...Marc.Grote
http://blog.it-training-grote.de

Ähnliche fragen