Trigger meldet in die Applikation

24/09/2009 - 16:04 von Michael Andreas | Report spam
Hi,

in die Datenbank werden laufend Signale geschrieben.
In meiner .NET-Applikation polle ich per timer diese Signale.
Das ganze ist nicht sonderlich performant.

Meine Frage:
Wie könnte ich in der Datenbank einen Trigger starten
der nur Zustandsànderungen an meine Applikation meldet,
die ich dann per Eventhandler empfange und bearbeite?

Danke Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Woess
24/09/2009 - 18:42 | Warnen spam
Am Thu, 24 Sep 2009 07:04:02 -0700 schrieb Michael Andreas:

Hi,

in die Datenbank werden laufend Signale geschrieben.
In meiner .NET-Applikation polle ich per timer diese Signale.
Das ganze ist nicht sonderlich performant.

Meine Frage:
Wie könnte ich in der Datenbank einen Trigger starten
der nur Zustandsànderungen an meine Applikation meldet,
die ich dann per Eventhandler empfange und bearbeite?

Danke Michael



Ich denke mal, der umgekehrte Weg könnte etwa so aussehen:
- der Trigger sendet ein Änderungssignal per UDP ins Netzwerk.
- die Applikation hat einen Listener laufen, der diese Info empfàngt und in
der Applikation die entsprechenden Aktionen auslöst.

Klar, ziemlicher Programmieraufwand. Daher vorher mal genau prüfen, wieviel
Performance das Polling wirklich kostet (denke nàmlich, dass das
vernachlàssigbar klein ist!). Und vor allem, was bringt es? Hàngt natürlich
stark vom Anwendungszweck ab. Der wurde hier aber nicht angegeben.

bye,
Helmut

Ähnliche fragen