TRIM unter Maverick bei Nicht Apple SSD

13/01/2014 - 14:05 von Thomas Wildgruber | Report spam
Hi Group,

in 10.9.0 hat die gleiche Perl Syntax funktioniert wie unter 10.8.5. Beim
neu Anlegen des Kernel Extention Caches wird nun aber eine Warnung bzgl.
falscher Signaturen ausgegeben:

snip
$ sudo kextcache -system-prelinked-kernel
kext com.jmicron.JMicronATA 101069000 is in exception list, allowing to
load
WARNING - Invalid signature -67061 0xFFFFFFFFFFFEFA0B for kext
"/System/Library/Extensions/IOAHCIFamily.kext/Contents/PlugIns/IOAHCIBlockStorage.kext"
kext com.ATTO.driver.ATTOExpressSASRAID 307029000 is in exception list,
allowing to load
kext com.ATTO.driver.ATTOExpressSASHBA3 100059000 is in exception list,
allowing to load
kext com.ATTO.driver.ATTOExpressSASHBA 200009000 is in exception list,
allowing to load
kext com.ATTO.driver.ATTOExpressPCIUl4 404029000 is in exception list,
allowing to load
kext com.ATTO.driver.ATTOCelerityFC 304089000 is in exception list,
allowing to load
kext com.Accusys.driver.Acxxx 300029000 is in exception list, allowing to
load
snap

Offensichtlich legt Maverick da jetzt wohl Prüfsummen an. Gibt es eine
Empfehlung wie man mit dieser neuen Vorgehensweise nun umgeht?

Des Weiteren wurde bei einem Update auf 10.9.1 offensichtlich die
IOAHCIBlockStorage.kext nicht überschrieben, dass TRIM Kommando war nach
dem Update immer noch aktiviert, was ungewöhnlich ist.

Jetzt steht natürlich zu befürchten, dass Mac OS die og Kernel Extension
nicht mehr austauscht, weil die Prüfsumme der vorliegenden nicht stimmt.
Das wird wohl solange nichts ausmachen, solange die alte noch lauffàhig ist
aber wenn meine Vermutung zutrifft, werden wohl spàtestens dann ernsthafte
Probleme auftauchen, wenn die Kernelextension mit einem Update ausgetauscht
werden sollte.

Hat sich das schon jemand genauer angeschaut?

Thx & Bye Tom
"Der Retter der Welt ist ein Pinguin und Linus Torvalds ist sein Prophet "
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Kaiser
14/01/2014 - 17:39 | Warnen spam
Thomas Wildgruber schrieb am 13.01.2014 in <news:
Hat sich das schon jemand genauer angeschaut?



Vermutlich der Entwickler von "Trim Enabler"

http://www.groths.org/trim-enabler-3-1-3-update/

Schon geguckt, was der anstellt, wenn Du ihn aufs System loslàßt?

Gruss,

Thomas

Ähnliche fragen