Triple-Boot-System

14/01/2009 - 14:17 von Axel Göller | Report spam
Eine Windows7-NG gibt es wohl noch nicht, deshalb meine Frage hier:

Ich habe derzeit ein Dual-Boot-System mit Windows XP und Vista. In einer
dritten Partition möchte ich die Windows 7 Beta installieren. Alle drei
sollen aufrufbar sein. (Also ohne Nutzung einer virtuellen Maschine).
Ob das wohl geht?
Axel
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Schnitter
15/01/2009 - 00:04 | Warnen spam
"Axel Göller" schrieb im Newsbeitrag
news:
Eine Windows7-NG gibt es wohl noch nicht, deshalb meine Frage hier:

Ich habe derzeit ein Dual-Boot-System mit Windows XP und Vista. In einer
dritten Partition möchte ich die Windows 7 Beta installieren. Alle drei
sollen aufrufbar sein. (Also ohne Nutzung einer virtuellen Maschine).
Ob das wohl geht?



Hi...
Eigentlich ja, wichtig ist nur, das man explizit das benutzte Laufwerk bei
der Installation angibt...
Eventuell das Laufwerk unter XP frei machen, und noch mal formatieren,
bzw. neu anlegen ...
Ob man das Laufwerk dann als Primàres Laufwerk anlegen soll kann ich
nicht sagen, wàre aber besser...
Ich mache das allerdings seit langem nicht mehr, denn ich habe die
möglichkeit in meinem Rechner 4 Platten ( 2 x PAR-ATA und
2 x SER-ATA einzubauen, was mittlerweile auch seit langem geschehen
ist...
Und hier befindet sich auf jeder Platte ein anderes Betriebssystem, denn
ich kann an meinem ASUS- Board beim Start per F8 ein Menue aufrufen,
das mir alle Platten und alle DVD-LW's anzeigt, bei dem ich die
möglichkeit habe hier vorab auszuwàhlen, von welcher Platte oder DVD
ich booten will...
Ein Boot-Menue so wie es beim XP angezeigt wird, brauch ich seit
langem nicht mehr...
Daher spielt es auch keine Rolle, wenn ich mal eine Platte rausnehme,
denn alle Betriebssysteme ausser Linux booten auf C:\>_ ...
Obwohl bei Linux 11 ist es bei mir eigentlich auch wurscht, wenn ich
die 3 Windowsplatten wegmache, das startet trotzdem noch... Bei
àlteren Linuxen geht das leider nicht...
Allerdings sollte man hier aber besser bei der Installation von Windows
auf einer Standalone Platte alle anderen Platten besser abklemmen, denn
ich weiss auch nicht so genau was Windows XP,Vista oder eben 7 mit
einer Laufwerksvergabe macht... Wenn aber eben nur eine Platte drin
ist, und auf das primàre Laufwerk installiert werden soll, wird's immer
C:\>_
Allerdings mit Windows 7 siehts bei mir auch nicht besser aus als wie
beim Vista... Da bestehen die gleichen Treiberprobleme die ich mit
Vista schon hatte... Und so neu ist meine Kiste leider auch nicht mehr...

Derweil... Tschau, DA PITT

Web: www.pitts-electronics-home.de
E-Mail:

Ähnliche fragen