Tripping.com schließt 16 Millionen US-Dollar-Serie-B-Finanzierung ab und berichtet Steigerung des Datenverkehrs um 2,918 Prozent sowie fünf Millionen Immobilienangebote

28/07/2015 - 15:00 von Business Wire

Tripping.com schließt 16 Millionen US-Dollar-Serie-B-Finanzierung ab und berichtet Steigerung des Datenverkehrs um 2,918 Prozent sowie fünf Millionen ImmobilienangeboteZu den maßgeblichen Kapitalgebern gehören Steadfast Venture Capital und der ehemalige CEO von Expedia, Erik Blachford..

Tripping.com, die größte Suchmaschine der Welt für Ferienwohnungen und Kurzzeitvermietungen, hat heute den Abschluss einer Serie-B-Finanzierung in Höhe von 16 Millionen bekannt gegeben, die sie von Investoren aus New York, dem Silicon Valley, Asien und Europa eingeworben hat. Die heutige Nachricht überschneidet sich mit der Veröffentlichung einer aussagekräftigen Wachstumsstatistik, der unter anderem eine Steigerung des Datenverkehrs um 2,918 Prozent und der monatlichen Einkünfte um 2,390 Prozent seit letztem Sommer zu entnehmen ist. Des Weiteren werden nun über fünf Millionen Vermietungsangebote weltweit von dem Unternehmen sorgfältig betreut und angeboten.

„In dieser kurzen Zeit, seit Tripping.com seine Serie-A-Finanzierung im Mai vergangenen Jahres erhalten hat, hat sich sein Wachstum exponentiell entwickelt“, sagte Erik Blachford, ehemaliger CEO von Expedia und aktiver Investor in Privatunternehmen. „Als die führende Metasearch-Website für Ferienwohnungen hat sich Tripping.com offenkundig kopfüber in den Markt gestürzt. Die Zahlen zeigen, dass sie bereits erheblichen Einfluss auf die Branche hat, sowohl in den USA als auch in anderen Ländern, und ich freue mich, dass ich dabei sein kann.“

Die Finanzierungsrunde wurde von Steadfast Venture Capital geleitet. Zu den weiteren namhaften Firmen und individuellen Investoren gehören:

  • 7 Seas Venture Partners: Venture-Partner Jeff Xiong ist der frühere CTO von Tencent
  • Enspire Capital: Venture-Firma mit Niederlassungen in China, Hongkong, Taiwan und Singapur
  • Azure Capital: Venture-Firma mit Beteiligungen an den Reiseunternehmen TripIt und Switchfly
  • Erik Blachford: ehemaliger CEO von Expedia und IAC Travel
  • Fritz Demopoulos: Gründer des Reise-Metasearch-Riesen Qunar in China
  • Monte Koch: Vorstandsmitglied bei Choice Hotels und Gründer von Auction.com
  • Drew Goldman: Leiter des Real Estate Investment Banking für die Deutsche Bank
  • Brendan Wallace: ehemals bei The Blackstone Group und Mitbegründer von Identified
  • Shawntae Spencer: ehemaliger NFL-Sportler (49ers/Raiders)

Tripping.com entsprang dem Wunsch, Reisenden Zeit und Geld zu sparen, und hat sich mit über fünf Millionen Angeboten in 100.000 Urlaubszielen auf der ganzen Welt zum weltweit größten One-Stop-Shop für Ferienwohnungen entwickelt. Das Unternehmen arbeitet mit den weltweit besten Vermietungswebsites zusammen, darunter HomeAway, VRBO, TripAdvisor, Booking.com und Dutzende mehr. Durch die Zusammenfassung der Angebote ihrer Partner auf einer einzigen Plattform erleichtert Tripping.com Reisenden das Suchen, Vergleichen und Buchen von Ferienwohnungen rund um den Globus.

Reisende haben bereits erkannt, wie nützlich Tripping.com ist, denn mehr als ein Drittel seiner Nutzer kehren immer wieder zurück zu Tripping.com, um Mietwohnungen zu buchen. Im Laufe des letzten Jahres konnte Tripping.com ein explosionsartiges Wachstum verzeichnen, unter anderem:

  • 2,390 Prozent Wachstum bei den monatlichen Umsätzen
  • 2,918 Prozent Steigerung beim Datenverkehr auf mehr als zwei Millionen individuelle Besucher pro Monat
  • 158 Prozent Zuwachs bei den Angeboten auf über fünf Millionen Vermietungsangebote in 100.000 Urlaubsorten weltweit

„Bevor es Tripping.com gab, verbrachten Reisende Stunden mit der Suche nach Ferienwohnungen auf durchschnittlich fünf verschiedenen Websites. Jetzt kommen sie einfach zu Tripping.com, um Millionen von Immobilien mit einem einzigen Klick zu durchsuchen“, sagte Jen O’Neal, Gründerin und CEO von Tripping.com. „Wir sind hocherfreut, heute unsere Serie-B bekannt geben zu können. Dank dieser Finanzierung können wir unser Wachstum vorantreiben, offensiv in internationale Märkte expandieren und unser mobiles Angebot verbessern. Dies ist ein bedeutender Meilenstein - ich bin äußerst stolz auf unser Team und dankbar für die Unterstützung unserer Investoren.“

Über Tripping.com

Mit Hauptsitz in San Francisco ist Tripping.com die größte Website der Welt für Ferienwohnungen und Kurzzeitvermietungen. Tripping.com umfasst über fünf Millionen Immobilienangebote in 100.000 Urlaubsorten weltweit und erleichtert das Vergleichen von Ferienwohnungen von den besten Reisewebsites der Welt, unter anderem HomeAway, VRBO, TripAdvisor, Flipkey, Booking.com und mehr. Um eine fantastische Ferienwohnung für Ihre nächste Reise zu finden, besuchen Sie https://www.tripping.com/de.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Tripping.com
Ashley Levine, 415-593-8434
press@tripping.com


Source(s) : Tripping.com

Schreiben Sie einen Kommentar