Forums Neueste Beiträge
 
Tags Keywords

Trojaner

13/03/2008 - 09:23 von Charley Maier | Report spam
Hallo NG,
ich habe die Antitrojanersoftware Spybot laufen lassen. Dabei erhalte ich
die Meldungen

1.) WinGuardien: [SBI $AD99DCF9] Bibliothek
C:\WWINDOWS\system32\keyhook.dll

2.) Microsoft.WindowsSecurityCenter.AntiVirusOverride: [SBI $3604910C]
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\SecurityCenter\AntiVirusOverride

3.) Microsoft.WindowsSecurityCenter.AntiFirewallOverride: [SBI $0C94D702]
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\SecurityCenter\FirewallOverride

4.) Microsoft.WindowsSecurityCenter.disabled: [SBI $2E20C9A9]
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\wscsv\Start

Ich habe noch keine Bereinigungen vorgenommen, Vorsicht ist die Mutter der
Porzellankiste :-)!
Soweit ich die Meldungen deuten kann, wird unter anderem auf die Tatsache
hingewiesen,
dass ich den bordeigenen Firewall von Windows ausgeschaltet habe. Ich bin
mir da aber nicht sicher.
Weiß jemand was die Meldungen genau bedueten? Ist das alles harmlos oder
soll ich die Bereinigung
starten?

Gruß Charley
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmar
13/03/2008 - 10:02 | Warnen spam
Charley Maier schrieb am 13.03.2008 09:23:

...[mit keylogger verseuchte Kiste]...



Woher nimmst du die Sicherheit, dass die Kiste danach sauber ist? Weil
SpyBot das meint? Ohhhhhaaaaaa selten so gelacht!

Setz die Kiste neu auf, spiele die Updates ein und danach deine Daten vom
Backup. Fertig ...

Steve Miller in
news:
"Außerdem bin ich nicht lernrestent. Ich weiß einfach schon alles."

Ähnliche fragen