Trollfrage 3

06/05/2014 - 22:26 von R.H. | Report spam
Am 06.05.2014 21:36, schrieb Franz Glaser:

Am 06.05.2014 18:36, schrieb R.H.:


2. indeterministischen lokalen pi-Wirkung entstand.



Im "wohltemperierten Klavier" mit den 11 Tönen, die jeweils 2^(1/12)
voneinander abweichen bis sie eine Oktave ergeben, hat es euch
Wörterakrobaten bis heute nicht gebraucht - und trotzdem klingt die
Musik für die Ohren schön.

Die paar Blasinstrumente, die sich nicht dran halten sondern
natürliche Halbtöne liefern, können mit den Streichern ganz gut
"zusammen", ohne von euch Philosophen und von den Juristen dafür in
euer kindisches §-Wörterkorsett-§ gezwàngt werden zu müssen.

nur um auf dein pi einzugehen, weils da schwingt.



in der Hose, oder wo ?


Du verweigerst regelmàßig konkrete Antworten auf konkrete Fragen,
erhöhst dich aber dazu, andauernd verklausulierte Kritik abzusondern,
ohne jemals begründet zu haben, was und warum du kritisierst, selbst
wenn man dich konkret mehrmals dazu anschreibt.

Das ist genau das, was man an den anderen trollàhnlichen, meist kranken,
Typen hier nicht mag, und überhaupt nicht haben will:

Das andauernde Geseie, ohne einen wirklichen Beitrag zu irgendwelchen
Themen zu schaffen.


Mit deiner Art der unoffenen und unkonkreten herabwürdigenden Kritik
muss man dich nun langsam ebenso einordnen in die Trollbagage, die hier
nichts anderes macht als Zeitvertreib und Dummschwàtzerei zum Nachteil
derer, für die diese Foren gedacht sind, nàmlich für offene und
kritikfàhige Leute, die auch ein solches Forum inhaltlich am Leben
halten und füllen können.


Nun laberst du auch noch mit dem hàsslichen Österreicher herum, der nur
darauf wartet, dass seine größenwahnrelevanten Threadthemen durch
Antworten bestàtigt werden, und damit leert sich auf Dauer auch dieses
Forum komplett, da kaum jemand jahrelanges krankes Dummgelaber solcher
Art aushàlt, wie sich am extremen Rückgang in den betroffenen Foren
feststellen làsst, wo diese Leute ihren Psychomüll abladen.


Und du entwickelst dich aus Tagesfreizeitgründen auch genau zu diesen
Leuten, die nichts anderes auf die Reihe bekommen, als ihrem Leben noch
eine kleine Restbedeutung zu geben, indem sie ihren Müll mit
Simpelsàtzen, mit Dummschwàtzerei, und sich mit, sich selbst zierenden,
Sàtzen fremder Geistesgrößen, zu schmücken versuchen, weil es ihnen kaum
möglich ist, eigene Texte mit nutzbarem Gehalt zu füllen.


Und dann ist da noch die Thronposition, die jeder dummschwàtzende Troll
einnehmen will:

Ist ein Forum schon besetzt durch einen Dummschwàtztroll, und ein
anderer Troll möchte die Position der Höchstzahl an Müllthreads selber
erreichen, konkurrieren beide eine Weile, und überbieten sich in der
Zeit in der Anzahl an Mülltexten.


Làsst sich einer nicht verdràngen, wie Dauer in d.s.physik, wandert der
dort nicht angekommene Dummschwàtztroll ins nàchste Forum, um dort die
oberste Dummthreadposition zu erlangen, so wie gogerda das seit Jahren
versucht, mit dem Erfolg, dass absehbar ist, dass hier in d.s.phil.
demnàchst garkeiner mehr schreibt.


Und du Glaser gehörst mittlerweile nur noch zu den Tagesfreizeitlern,
die weder eigene inhaltliche Beitràge leisten, aber die zusàtzlich auch
noch die Dumm- und Kranktrolle, durch textliche Beschàftigung mit denen,
unterstützen.

Da wo du schreibst, ist ebenso zu erkennen, dass dort die Textzahlen von
inhaltsgerechten Schreibern ebenso zurück gehen.


Und seit einiger Zeit gehörst du deshalb ebenso zu den Totengràbern in
d.s.phil. u.a., da du hier konsequent nur deinen eigenen inhaltslosen
Blödquatsch ablàsst, und auch noch aus Langeweile die größten
Dummschwàtzer hier beschàftigst.




GL




R.H.
 

Lesen sie die antworten

#1 Sam Sung
06/05/2014 - 22:41 | Warnen spam
R.H. schrieb:

eine grossartige Analyse...

Am 06.05.2014 21:36, schrieb Franz Glaser:
Am 06.05.2014 18:36, schrieb R.H.:

2. indeterministischen lokalen pi-Wirkung entstand.



Im "wohltemperierten Klavier" mit den 11 Tönen, die jeweils 2^(1/12)
voneinander abweichen bis sie eine Oktave ergeben, hat es euch
Wörterakrobaten bis heute nicht gebraucht - und trotzdem klingt die
Musik für die Ohren schön.

Die paar Blasinstrumente, die sich nicht dran halten sondern
natürliche Halbtöne liefern, können mit den Streichern ganz gut
"zusammen", ohne von euch Philosophen und von den Juristen dafür in
euer kindisches §-Wörterkorsett-§ gezwàngt werden zu müssen.

nur um auf dein pi einzugehen, weils da schwingt.



in der Hose, oder wo ?


Du verweigerst regelmàßig konkrete Antworten auf konkrete Fragen,
erhöhst dich aber dazu, andauernd verklausulierte Kritik abzusondern,
ohne jemals begründet zu haben, was und warum du kritisierst, selbst
wenn man dich konkret mehrmals dazu anschreibt.

Das ist genau das, was man an den anderen trollàhnlichen, meist kranken,
Typen hier nicht mag, und überhaupt nicht haben will:

Das andauernde Geseie, ohne einen wirklichen Beitrag zu irgendwelchen
Themen zu schaffen.


Mit deiner Art der unoffenen und unkonkreten herabwürdigenden Kritik
muss man dich nun langsam ebenso einordnen in die Trollbagage, die hier
nichts anderes macht als Zeitvertreib und Dummschwàtzerei zum Nachteil
derer, für die diese Foren gedacht sind, nàmlich für offene und
kritikfàhige Leute, die auch ein solches Forum inhaltlich am Leben
halten und füllen können.


Nun laberst du auch noch mit dem hàsslichen Österreicher herum, der nur
darauf wartet, dass seine größenwahnrelevanten Threadthemen durch
Antworten bestàtigt werden, und damit leert sich auf Dauer auch dieses
Forum komplett, da kaum jemand jahrelanges krankes Dummgelaber solcher
Art aushàlt, wie sich am extremen Rückgang in den betroffenen Foren
feststellen làsst, wo diese Leute ihren Psychomüll abladen.


Und du entwickelst dich aus Tagesfreizeitgründen auch genau zu diesen
Leuten, die nichts anderes auf die Reihe bekommen, als ihrem Leben noch
eine kleine Restbedeutung zu geben, indem sie ihren Müll mit
Simpelsàtzen, mit Dummschwàtzerei, und sich mit, sich selbst zierenden,
Sàtzen fremder Geistesgrößen, zu schmücken versuchen, weil es ihnen kaum
möglich ist, eigene Texte mit nutzbarem Gehalt zu füllen.


Und dann ist da noch die Thronposition, die jeder dummschwàtzende Troll
einnehmen will:

Ist ein Forum schon besetzt durch einen Dummschwàtztroll, und ein
anderer Troll möchte die Position der Höchstzahl an Müllthreads selber
erreichen, konkurrieren beide eine Weile, und überbieten sich in der
Zeit in der Anzahl an Mülltexten.


Làsst sich einer nicht verdràngen, wie Dauer in d.s.physik, wandert der
dort nicht angekommene Dummschwàtztroll ins nàchste Forum, um dort die
oberste Dummthreadposition zu erlangen, so wie gogerda das seit Jahren
versucht, mit dem Erfolg, dass absehbar ist, dass hier in d.s.phil.
demnàchst garkeiner mehr schreibt.


Und du Glaser gehörst mittlerweile nur noch zu den Tagesfreizeitlern,
die weder eigene inhaltliche Beitràge leisten, aber die zusàtzlich auch
noch die Dumm- und Kranktrolle, durch textliche Beschàftigung mit denen,
unterstützen.

Da wo du schreibst, ist ebenso zu erkennen, dass dort die Textzahlen von
inhaltsgerechten Schreibern ebenso zurück gehen.


Und seit einiger Zeit gehörst du deshalb ebenso zu den Totengràbern in
d.s.phil. u.a., da du hier konsequent nur deinen eigenen inhaltslosen
Blödquatsch ablàsst, und auch noch aus Langeweile die größten
Dummschwàtzer hier beschàftigst.



GL




R.H.



Sam Sung - Grösster Cheftroll aller Zeiten

Ähnliche fragen