Trotz Einstellung werden Cookies nicht gelöscht

20/01/2008 - 12:26 von Philipp Paluch | Report spam
Hallo!

FF 2.0.0.11

Extras > Einstellungen > Datenschutz > Cookies akzeptieren angehakt,
"Behalten, bis: Firefox geschlossen wird".

Trotzdem finde ich nach einem FF-Neustart unter "Cookies anzeigen..." eine
ordentliche Liste. Habe ich diese Einstellung irgendwie missverstanden oder
ist das ein Bug?
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Schade
20/01/2008 - 12:34 | Warnen spam
On 20.01.2008 12:26, Philipp Paluch wrote:

FF 2.0.0.11

Extras > Einstellungen > Datenschutz > Cookies akzeptieren angehakt,
"Behalten, bis: Firefox geschlossen wird".

Trotzdem finde ich nach einem FF-Neustart unter "Cookies anzeigen..." eine
ordentliche Liste. Habe ich diese Einstellung irgendwie missverstanden oder
ist das ein Bug?



Nicht jedes Verhalten, das dazu führt, dass eine Funktion anders wirkt
als erwartet, ist deswegen gleich ein Bug.

In deinem Fall kann es folgende Ursachen haben:
- die Cookies stammen aus einer Zeit, in der du Cookies noch erlaubt
hast -> im Cookie-Manager alle Cookies löschen
- du startest FF mit einer Homepage/Gruppe, die gleich beim Start
Cookies setzt
- du hast irgendwelche Live-Bookmarks / RSS-Feeds abonniert, die Cookies
setzen
- du hast für bestimmte Seiten das Speichern von Cookies explizit erlaubt

Das alles solltest du erstmal ausschließen bevor gleich von einem Bug
gesprochen wird.


Ciao
Toscha
Bildung kommt von Bildschirm und nicht von Buch,
sonst hieße es ja Buchung. (Dieter Hildebrandt)

Ähnliche fragen