TrueCrypt Hassle … un’nu?

30/05/2014 - 17:05 von Başar Alabay | Report spam
Hallo,

TruCrypt ganz untrue. Un’nu? Bitlocker. Toll :-)

Was ist denn nun mit der Mac–Windows Interoperabilitàt? Gibt es da andere
Software? Oder evtl. die Möglichkeit, daß jemand anderes
weiterentwickelt? Überhaupt, was halten denn die Informierten von der
ganzen (recht ominösen) Sache?

B. Alabay

http://www.thetrial.de/
ケディエ・ばく・ハヤテ・あんら
 

Lesen sie die antworten

#1 Juergen P. Meier
01/06/2014 - 06:56 | Warnen spam
?ar Alabay :
TruCrypt ganz untrue. Un?nu? Bitlocker. Toll :-)



Wenn man den aktuellen Geruechten um einen NSL glauben schenkt, dann
verwendet man die Version 7.1 weiter, zumindest bis dort eine signifikante
Sicherheitsluecke gefunden wird (Ergebnisse des Audit-Projekts abwarten).

Und hofft dann, dass jemand den Code-Muell von 7.1 nimmt und weiter
pflegt.

Was ist denn nun mit der Mac?Windows Interoperabilitàt? Gibt es da andere
Software? Oder evtl. die Möglichkeit, daß jemand anderes



Nicht in so bequem wie TC. Du koenntest natuerlich Linux in einer
kostenlosen VM sowohl unter Win als auch OSX als Zwischenschicht
nehmen und dann dm-crypt/luks o.ae. einsetzen. Aber wie gesagt: das
ist zwar sicherer aber halt nicht so bequem.

Du koenntest dein Heil auch in Hardware-Crypto suchen. Nur wenn da mal
ein Fehler gefunden wird (und das passiert immer mal wieder), hilft
dir kein UPdate, dann heists Speicherstick/Platte wegwerfen und wieder
zurueck auf Start.

weiterentwickelt? Überhaupt, was halten denn die Informierten von der
ganzen (recht ominösen) Sache?



TC war immer schon ominoes.

Juergen
Juergen P. Meier - "This World is about to be Destroyed!"
end
If you think technology can solve your problems you don't understand
technology and you don't understand your problems. (Bruce Schneier)

Ähnliche fragen