Trusted Location (Vertrauenswürdiger Ort) mittels Reg-Datei anlegbar

01/03/2008 - 10:29 von nikhil milo | Report spam
Hallo EntwicklerInnnen,

habe meinen Fehler in der Reg-Datei, welche den Vertrauenswürdigen Ort
in die Registry schreiben soll, gefunden:
Der "Back-Slash" im "Path" muss doppelt ("\\")geschrieben werden.

Beispiel:

REGEDIT4

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\12.0\Access\Security\Trusted
Locations]

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\12.0\Access\Security\Trusted
Locations\LocationXYZ]
"Path"="c:\\XYZ\\"
"AllowSubfolders"=dword:00000001
"Description"="Fuer XYZ"
"Date"="01.03.2008 10:30"
-

Und: Der Name Location kann wohl freigewàhlt werden: "Location0" oder
"LocationXYZ" ...


Danke an die Unterstützer Gunter Avenius und Mark Doerbandt.
Gruß
Nikhil Milo


(Nikhil ist Vorname)
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
01/03/2008 - 12:21 | Warnen spam
Hallo, Nikhil,

nikhil milo:

habe meinen Fehler in der Reg-Datei, welche den Vertrauenswürdigen Ort
in die Registry schreiben soll, gefunden:
Der "Back-Slash" im "Path" muss doppelt ("\\")geschrieben werden.



prima, und vielen Dank, dass Du es uns auch mitteilst (das passiert
naemlich allzu oft leider nicht). Damit auch Googler den Thread wieder
finden, den Du meinst, hier die MsgID des OP:

<#

bzw. als URL:

http://groups.google.com/groups?thr...03.phx.gbl
(Link in eine Zeile)

Gruss - Mark

2. SEK (SQL Server-Entwickler-Konferenz) in Nürnberg:
12./13.4 und 19./20.4.2008 http://www.donkarl.com/SEK

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitràge senden.

Ähnliche fragen